Mittwoch, 17. Januar 2018

Letztes Update:04:46:51 PM GMT

region-rhein.de

ISR Windhagen unterstützt das Jugend-Rote-Kreuz Vettelschoß, St.Katharinen, Windhagen e.V.

Drucken

Das DRK Vettelschoß, St.Katharinen, Windhagen e.V. kümmert sich in der Region um den Sanitätsdienst, organisiert die Blutspendetermine und unterstützt bei verschiedensten Veranstaltungen wie z.B. Karneval, Gewerbeschau, Umzüge uvm.

Gut ausgebildetes Personal ist dabei die Grundlage für die professionelle Arbeit der ehrenamtlichen Helfer. Einen Teil des Erlöses aus der Versteigerung bei der letzten ISR-Gewerbeschau wurde daher von der ISR-Windhagen e.V. an das Jugend-Rote-Kreuz gespendet. Gerne leisten wir einen Beitrag zu der guten Ausbildung junger Menschen in der Region, so Martin Buchholz, 1.Vorsitzender der ISR-Windhagen e.V.

Im Rahmen eines Treffens konnten sich die ISRler einen Überblick über die Aktivitäten des JRK überzeugen und gemeinsam den symbolischen Scheck übergeben.

Das Bild zeigt Trudi Saal (ISR), Thassilo Falkenau (ISR), Martin Buchholz (ISR) bei der Scheckübergabe im Beisein von Falk Schneider (DRK) und Jürgen Schmitz (DRK). Bildquelle: Elisabeth Klöckner