Samstag, 16. Dezember 2017

Letztes Update:08:58:45 AM GMT

region-rhein.de

Infos zum Ultranet im Kreishaus

Drucken
Bau- und Umweltausschuss tagt am 12. Oktober öffentlich zum Thema Ultranet

Rhein-Lahn-Kreis. Der Bau- und Umweltausschuss des Rhein-Lahn-Kreises tritt am kommenden  Donnerstag, 12. Oktober 2017, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses  Bad Ems zu einer öffentlichen Sitzung zum Thema “Ultranet” zusammen.

„Der geplante Ausbau der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung, prägnant „Ultranet“ genannt, beschäftigt auch die Menschen in unserer Region, denn diese Gleichstromverbindung zwischen Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg soll auch durch den Rhein-Lahn-Kreis führen“, so Landrat Frank Puchtler. In der Sitzung werden sowohl der Vorhabenträger Amprion wie auch das Bundesamt für Strahlenschutz und die Bundesnetzagentur aus ihrer Sicht zum Thema „Ultranet“ informieren. Landrat Frank Puchtler lädt ausdrücklich auch die Bevölkerung, insbesondere der betroffenen Verbandsgemeinden Bad Ems, Diez, Hahnstätten, Katzenelnbogen und Nassau dazu ein,  an der Sitzung teilzunehmen, sich zu informieren und die Möglichkeit der Einwohnerfragestunde zu nutzen, um Fragen zu stellen und Wünsche zu formulieren.