Freitag, 23. Februar 2018

Letztes Update:06:20:31 PM GMT

region-rhein.de

Hexen fliegen ins Lahnsteiner Rathaus

Drucken

Narren setzen Stadtchef ab

Lahnstein. Alle Jahre wieder bauen sich die Karnevalisten, angeführt von der Närrischen Turmgarde, vor dem Lahnsteiner Rathaus auf, um Stadtchef Peter Labonte abzusetzen und die Regentschaft zu übernehmen.

Dieses Mal versuchten sie es in Gestalt von zwei Hexen mit einem magischen Zaubertrank, der seine Wirkung nicht verfehlte.

Nach einem wortreichen Schlagabtausch mit der Stadtspitze, erschien Labonte vor den Garden und machte einen letzten Versuch als Hexengroßmeister das Unvermeidliche abzuwenden – vergebens.

Die Narren rund um ihre Lieblichkeit Lahno-Rhenania Laura I., Prinz Thomas II. vom Sparda-Schloss und die Kinder-Tollitäten Franziska und Luca, stürmten das Amtszimmer und plünderten die letzten Euros aus der Stadtkasse.