Sonntag, 22. April 2018

Letztes Update:07:11:19 AM GMT

region-rhein.de

Filmabend im Bundesarchiv

Drucken

Koblenz. Am 10. April 2018, um 19.30 Uhr zeigt das Bundesarchiv den Film "Schtonk!" (D, 1992), u.a. mit Götz George, Uwe Ochsenknecht, Harald Juhnke, Ulrich Mühe, Christiane Hörbiger. Die Filmkomödie von Helmut Dietl zeichnet, satirisch zugespitzt, die Entstehungsgeschichte eines der größten Presseskandale der bundesdeutschen Geschichte nach: die Veröffentlichung gefälschter Hitler-Tagebücher im Jahr 1983. Die Jagd nach dem ultimativen journalistischen „Knüller“, Geldgier und heimliche oder offene NS-Verklärung machten die Verantwortlichen unempfindlich für Warnhinweise – der Glaubwürdigkeitsverlust eines Teils der Presse war maximal.

Der Eintritt in den Film ist frei. Einlass ist ab 19 Uhr.