Freitag, 22. Februar 2019

Letztes Update:06:04:23 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Aktion „Dreck-weg-Tag“ am 17.03.2018 - Wer macht mit beim Dreck-weg-Tag?

Drucken
Wie in den vergangenen Jahren, soll Koblenz am Samstag, 17. März 2018 im Rahmen des Dreck-weg-Tages von wilden Müllablagerungen befreit werden und sich den Bürgern und Besuchern attraktiv zeigen.
Daher lädt der Kommunale Servicebetrieb Koblenz alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Schulen und Kindergärten ein, sich an dieser Kampagne für eine saubere Stadt zu beteiligen.

Gerade jetzt in der vegetationslosen Zeit werden wilde Müllablagerungen für jeden sichtbar und stören das Allgemeinbild ungemein. Ein Ärgernis für jeden Anwohner, Spaziergänger und Gast.

Selbstverständlich stellt der Servicebetrieb wieder Container, Abfallsäcke und Handschuhe zur Verfügung. Und natürlich gibt es für jeden Helfer am 17. März 2018 ein Lunchpaket, um verlorene Kräfte wieder zu mobilisieren.

Wer mitmachen möchte wende sich bitte an die Damen und Herren der Abfallberatung unter der Telefonnummer 0261/129-4518.

KG-Rheinfreunde und Eulen aus Moselweiß überzeugten die Romo-Jury

Drucken

Am vergangenen Freitag fand die Prämierung der teilnehmenden Gruppen und Wagen des diesjährigen Koblenzer Rosenmontagsumzuges statt.

Hier die Ergebnisse der Wahl nach Kategorie:







Motivwagen:

Platz                Punkte              Motiv/Verein

1                      43                    Super Mario, KG "Rheinfreunde" 1845 e.V. Koblenz-Neuendorf

2                      25                    Fahrrad, KaJunSe St. Peter Neuendorf / Wallersheim

3                      19                    Badewanne, Verein der Heimatfreunde Lay e.V.

3                      19                    Krake, KaJu St. Peter Neuendorf / Wallersheim

4                      13                    Saloon, SV Hillscheid

4                      13                    Schwimmbad, Alt-Herren-Corps 1936 e.V.

5                      12                    Hund, Kirmesgesellschaft St. Bernhard







Komiteewagen:

Platz                Punkte               Motiv/Verein

1                      55                    Möhnenverein "Fidele Mädcher" e.V. Wallersheim

2                      31                    Lützeler Carnevals Verein 1974 e.V.LCV

2                      31                    K.G. "Blau-Weiß" Moselweiß e.V.

3                      ---                     ------------------------------

4                      19                    Narrenzunft Grün Gelb Karthause 1950 e.V.

5                      15                    NC "Blau-Weiß" e.V. Koblenz-Niederberg







Fußgruppen:

Platz                Punkte              Motiv/Verein

1                      34                    Eulen, K.G. "Blau-Weiß" Moselweiß e.V.

2                      23                    Pusteblume, Dilldöppcher  des Alt-Herren-Corps 1936 e.V.

3                      21                    Badewanne, Verein der Heimatfreunde Lay e.V.

4                      18                    Tortenschnittcher, Möhnenclub "Gülser Seemöwen" e.V.

5                      15                    Super Mario, KG "Rheinfreunde" 1845 e.V. Koblenz-Neuendorf








Technik: Hexen, Kirmesgesellschaft Kesselheim

Sonderpreis:

Sonderpreis Lions Rhein-Mosel geht an: Die Garde der Großen Koblenzer Karnevalsgesellschaft (GKKG) gegr. 1847 e.V.

Sonderpreis NC Waschem geht an: Turnverein Niederberg

Neben dieser Prämierung wurden auch die Gewinnnummern des Romo-Zug Pin Gewinnspiels gezogen.

1 Preis             Pin in 585er Gold                     Nr. 3147

2 Preis             Pin in Sterlingsilber                   Nr. 1184

3.Preis             Bronze  -Pin                              Nr.  256

Die Übergabe der Gewinne findet bei Goldschmiede J. Talavera in der Oberen Löhr 101 statt. Die Gewinner werden gebeten sich mit der AKK in Verbindung zu setzen (GESCHAEFTSTELLE@)AKK-KOBLENZ.DE).

Fotos: Juraschek

Erneut verhindert Witterung Straßenbau

Drucken
Die Erneuerung des Fahrbahnbelages in der Johannes-Casel-Straße in Niederberg steht unter keinem guten Stern. Nun schon zum zweiten Mal sieht sich der Kommunale Servicebetrieb gezwungen, wegen der Wetterprognosen die Arbeiten abzusagen. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Transnazionale in Köln / Demo für Italien und Europa / Sonntag, 25.2., 12:00

Drucken
Wir fahren am Sonntag, 25.2., 12:00 ab Hauptbahnhof Koblenz, nach Köln zur Europa-Feier und Demo für Italien: Für ein starkes Italien in Europa, gegen den Itaxit (auch den schleichenden durch die Hintertür)!!!

Nach dem Karneval wird in Köln weitergefeiert für Europa. Italien wählt am 4. März. Die linken und rechten Populisten sind in Hochform und liegen in den Umfragen vorne, denn wirtschaftlich und sozial sieht es nicht so gut aus. Pulse of Europe will die Menschen in Italien motivieren, bei allem Frust demokratische und pro-europäische Parteien zu wählen. Die linken und rechten Populisten können immer noch schlimmer. Die Fünf-Sterne Bewegung hat statt Konzepten eine unfähige Bürgermeisterin in Rom und Berlusconi andere Interessen als die Sanierung der italienischen Wirtschaft.

Daher ruft Pulse of Europe in Koblenz dazu auf, in Köln für eine wirtschaftlich starke und sozial gerechte Zukunft Italiens in Europa zu demonstrieren. Bilder von der Demo und Presseberichte werden in die italienischen Medien gepusht. Wenn der Brexit Großbritannien zur lahmen Ente der Industriestaaten macht, welche Folgen hätte erst ein Itaxit für Italien.

Pulse of Europe will daher rechtzeitig vor dieser Wahl ein Signal nach Italien schicken: Europa liebt die Italienerinnen und Italiener und braucht Italien und Italien braucht Europa! Nur gemeinsam haben wir eine gute Zukunft und Gewicht in der Welt.

In Köln geht es um 14:00 auf dem Roncalli-Platz (am Dom - 4 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt) los. Der Demo-Zug führt durch die Innenstadt und dann wieder zum Roncalli-Platz zurück. Feierabend ist 15:30.

Wer Interesse hat nach Köln mitzufahren, bitten melden unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Möglicherweise organisieren wir dann einen Bus. Abfahrt Sonntag, 25.2., 12:00, am Hauptbahnhof Koblenz.

Referat Landwirtschaft am 21. und 22. Februar geschlossen

Drucken

KREIS MYK. Wegen Fortbildungs-veranstaltungen bleibt das Referat Landwirtschaft der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz am 21. und 22. Februar ganztägig geschlossen. Ab dem 23. Februar sind die Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Zeiten verfügbar.

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL