Donnerstag, 24. September 2020

Letztes Update:05:35:25 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Geänderte Öffnungs- und Sprechzeiten der Stelle für Grundsicherung

Drucken

Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz informiert

KREIS MYK. Für die Grundsicherungsstelle der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz gelten ab sofort neue Öffnungs- und Sprechzeiten: Die Mitarbeiter sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag vormittags von 8.30 bis 12 Uhr zu erreichen. Nachmittags und am Mittwoch ist die Grundsicherung geschlossen.

Hintergrund ist die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes, das zum 1. Januar 2020 in Kraft getreten ist. Aufgrund der gesetzlichen Änderungen muss die Verwaltung aktuell in rund 500 Fällen Leistungen in neuer Form bewilligen. Um die zeitintensive Arbeit in den nächsten Wochen im Interesse aller Antragssteller so zügig wie möglich zu bearbeiten, wurden die geänderten Öffnungszeiten eingeführt.

Zum 14ten mal zum „Neuendorfer Advent“ geladen

Drucken

Zum 14ten mal veranstaltete der Männergesangverein 1856 Koblenz Neuendorf (MGV) als Initiator, bei freiem Eintritt, den „Neuendorfer Advent“. Bei dem weihnachtlichen Konzert in der Pfarrkirche St. Peter unter Mitwirkung des Kirchenchores und des Kinderchores der Pfarrgemeinschaft St. Peter, sowie dem Musik-Ensemble Dr. Kiefer und Stefan Strunk als Solist (Tenor), sammelte der MGV bei dieser Veranstaltung für den Verein „Die Schachtel e.V.“ der sich im Rahmen der Straßen- und Sozialarbeit für Wohnungslose in Koblenz einsetzt. Der Spendenerlös des letztjährigen Weihnachtskonzerts von 1.100,-- € wurde nun von Manfred Lorisika (1. Schriftführer) und Winfried Lochbaum (1. Kassierer) an die verantwortlichen Sozialarbeiter Erich Weber und Jürgen Michel übergeben. Insgesamt konnte der MGV damit in den vergangenen Jahren die beträchtliche Summe von insgesamt 13.547,88 € für kirchliche und soziale Zwecke als Spenden sammeln und an viele Projektträger in Koblenz weitergeben.

Bunter Karnevals Nachmittag - nicht nur für Senioren

Drucken
Asse aus der Bütt, Tanzgruppen, Komödianten, Gardisten und die Highlights des Koblenzer Karnevals erwarten die Besucher des Bunten Nachmittages am Sonntag, 12. Januar 2020 von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr in der Rhein-Mosel-Halle Koblenz. Willkommen sind alle die gerne Karneval feiern und gemeinsam fröhliche Stunden erleben möchten, ob Alt oder Jung.     
Pünktlich zu Beginn der "närrischen Zeit" veranstaltet das Amt für Jugend, Familie, Senioren und Soziales in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval (AKK) wie in jedem Jahr diesen traditionellen Karnevalsnachmittag, der in der Rhein-Mosel-Halle Koblenz stattfinden wird.  Die AKK hat wieder ein fröhliches und unterhaltsames Programm zusammengestellt.
Die Karten für den närrischen Auftakt sind während den Öffnungszeiten des Bürgeramtes Gymnasialstraße, für 5,00 € erhältlich. Die Reservierung und Rückgabe von Eintrittskarten ist leider nicht möglich.

Revierübergreifende Bewegungsjagd im Rhein-Mosel-Dreieck am 04.01.2020

Drucken
Im Bereich des Rhein-Mosel-Dreiecks entlang der Hunsrückhöhenstraße (B 327) wird am Samstag, den 04.01.2020 eine Drückjagd durch die Forstverwaltung der Stadtverwaltung Koblenz veranstaltet.Aus diesem Grund wird darum gebeten, die Waldbereiche „Augustahöhe“ und „Lichte Eiche“ von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu meiden, so dass der Ablauf dieser Jagd nicht erschwert wird.Zur eigenen Sicherheit sind die breiten Waldwege im gesamten Waldbereich sind nicht zu verlassen, Hunde sind angeleint zu führen. Absperrungen und Hinweisschilder, die in diesem Bereich aufgestellt werden, sind zu beachten.

Sichtung Leitungen in Altstadt

Drucken
In verschiedenen Straßen der Altstadt werden ab dem 02.01.2020 die Hausanschlussleitungen sowie die Straßenentwässerungsleitungen durch den Eigenbetrieb Stadtentwässerung mit einer TV-Befahrung gesichtet und geortet.Die Andienung der Geschäfte und Lokale wird zu jeder Zeit möglich sein. Auf den Verkehr sollte die Maßnahme keinen Einfluss haben. Punktuell wird ein Fahrzeug der ausführenden Firma abgestellt sein.
Die Maßnahme ist, sofern die Witterung es ermöglicht, Mitte bis Ende Februar 2020 beendet.

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL