Freitag, 23. August 2019

Letztes Update:06:28:47 PM GMT

region-rhein.de

Diese Bilanz kann sich sehen lassen:

Drucken

Über 107.000 Euro eingespielt durch Gewinnsparen bei der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG in 2018

(Koblenz, 08.02.2019) Sparen lohnt sich. Vor allem dann, wenn man neben dem Sparen auch anderen helfen und mit ein wenig Glück sogar das eigene Konto füllen kann.

Im letzten Jahr waren die „Gewinnsparer“ der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG sehr erfolgreich. Sie sparten über 1,7 Mio. Euro an und gewannen Preise im Wert von 254.296 Euro, darunter auch die Sonderpreise wie einen VW Tiguan und 2.000 Euro Extra-Urlaubsgeld.

Und das Beste: Ganze 107.841 Euro flossen als Spenden an gemeinnützige Einrichtungen in der Region.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Dabei winken Monat für Monat Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von über 5,7 Millionen Euro. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere Preise (z.B. Autos, Reisen) ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer verlost.

Ein Los kostet 5 Euro. Davon spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Wer 10 Lose mit verschiedenen Endziffern kauft, hat den Gewinn für die richtige Endziffer, für die es 3 Euro gibt, bereits garantiert. Von jedem Los spendet die Volksbank Koblenz Mittelrhein wiederum 25 Prozent an soziale und gemeinnützige Einrichtungen in der Region.

Dabeisein ist ganz einfach. Weitere Infos gibt es bei den Beratern der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG und unter https://www.vbkm.de/gewinnsparen.