Mittwoch, 11. Dezember 2019

Letztes Update:10:38:50 PM GMT

region-rhein.de

Frühgeist am Sonntag, 1.Dez. - Festakt Rathaus Koblenz - Staatsrechtler Prof. Georg Kirchhof

Drucken
Den 10. Geburtstag der Europäischen Verfassung alias Lissabon-Vertrag feiern Pulse of Europe und die Casino-Gesellschaft Koblenz gemeinsam mit einem Festakt am Sonntag, 1.Dez, im Rathaus von Koblenz, 11 Uhr (Historischer Saal).

In dem Festakt spricht der Augsburger Staatsrechtler und Buchautor Prof. Dr. Kirchhof über die aktuelle Verfassung der EU. Zur Eröffnung redet die Koblenzer Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz.

Die Diskussion verspricht lebhaft zu werden. Der streitbare Professor Kirchhof ist für ein Euopa light: "Die Union muss sich aber wieder mehr auf ihre Gründungsideen besinnen." Pulse of Europe spricht sich hingegen für ein Europa + aus. Hape Etzold: "Lieber mehr Geld für Brüssel als Opfer von russischen oder amerikanischen Kriegen gegen die Wirtschaft und die nahen und fernen Nachbarn."

Dr. Jutta Lange-Quassowski von Pulse of Europe ist gespannt, wer die besten Argumente hat. "Diese einzigartige Union mit ihren  Freiheitsrechten wird immer unverzichtbarer , wenn diese Rechte nicht von innen und außen von vielen und mächtigen Feinden zerrieben werden sollen."

Alle Interessierten sind eingeladen.