Montag, 02. August 2021

Letztes Update:02:40:11 PM GMT

region-rhein.de

Helfer-Shuttle ins Hochwassergebiet

Drucken
Aufgrund der hohen Nachfrage und enormen Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung hat die koveb den Bustransfer in das Hochwasser-Katastrophengebiet um eine weitere Woche verlängert. Die weitere Entwicklung der Lage vor Ort bleibt im Blick und der Transportbedarf wird gegebenenfalls angepasst.

Zusätzlich erhöht die koveb die Kapazitäten: Bis zum 31.7. fährt montags bis samstags ein Busshuttle für bis zu 85 Helferinnen und Helfer zwischen Koblenz und Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hinfahrt ist um 9.30 Uhr ab Zentralplatz (Bussteig A), Rückfahrt um 17.30 Uhr. Wo der Bus morgens in Bad Neuenahr-Ahrweiler hält, fährt er abends auch wieder zurück.
Die koveb bittet um Verständnis, dass keine Plätze reserviert werden können.
Eine Fahrt am Sonntag ist aus Kapazitätsgründen leider nicht möglich. Bitte beachten: Im Shuttle gilt Maskenpflicht.

Weitere Informationen unter www.koveb.de.