Freitag, 28. Februar 2020

Letztes Update:07:26:57 PM GMT

region-rhein.de

Fahrplanoptimierungen im Rhein-Hunsrück-Kreis

Drucken

Der jährliche Fahrplanwechsel im Dezember

Seit der Neuvergabe der Buslinienkonzessionen zum 1. August 2019 erreichen die Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück in Bezug auf den Fahrplan Beschwerden und Anregungen zur Änderung der Fahrpläne. Diese werden in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) und den Verkehrsunternehmen geprüft. Nicht alle Änderungsvorschläge sind umsetzbar, da bei einer Anpassung viele Faktoren berücksichtigt werden müssen, wie zum Beispiel der Umlauf der Linien oder die Vereinbarkeit mit den weiteren Anschlussfahrten. Dennoch hat die Kreisverwaltung schon viele Optimierungen vorgenommen. In den nächsten Abschnitten werden, nach den unterschiedlichen Linienbündeln untergliedert, einige exemplarische Verbesserungen erläutert.

Linienbündel Hunsrückhöhenstraße Nord:

Leiningen: Durch die Änderung des Umlaufes der Linien 619, 625 und 629 wird ein Durchfahren des Wohngebietes vermieden (gültig seit 14.10.2019).

Lingerhahn, Hausbay, Pfalzfeld, Norath und Leiningen: Einrichtung einer umstiegsfreien Verbindung von der Haltestelle „Schöllhammerschule“ nach der 6. Stunde für die Schülerinnen und Schüler der Simmerner Schulen.

Mermicher Hof und Ehrerheide: Die Schülerinnen und Schüler der Bopparder Schulen werden seit dem Ende der Herbstferien ebenfalls angedient (gültig seit 14.10.2019).

Anruf-Linien-Fahrten: Aufgrund der regen Nutzung werden drei Fahrten der Linie 622 am frühen Morgen und vier Fahrten am späten Nachmittag der Linie 622 in feste Fahrten (gültig ab 15. Dezember 2019) umgewandelt.

Linienbündel Hunsrück-Mitte:

Kastellaun: Aufhebung der Haltestelle „Beethovenstraße“ zum 1. November 2019 und zeitgleiche Wiedereinrichtung der Haltestelle „Zeller Straße“.

Wahlbach: Einrichtung einer Direktfahrt ab der Integrierten Gesamtschule Kastellaun nach der 6. Stunde (gültig ab 14.10.2019) und nach dem Ganztagsunterricht (gültig ab 15.12.2019).

Michelbach: Die Linie 653 dient zur morgendlichen Beförderung der Schülerinnen und Schüler die Haltestelle „Am Südhang“ anstelle der Haltestelle „Gemeindehaus“ an (gültig ab 15.12.2019).

Stadtbus in Simmern: Um den Stadtbus in Simmern transparenter vorzustellen, wird zu Beginn des neuen Jahres ein Magazin durch die Amtsblätter in Simmern und in der näheren Umgebung verteilt.

Linienbündel Hunsrückhöhenstraße Süd:

Rödelhausen: Integration der Haltestelle „Am Gemeindehaus“ in den Umlauf der Linie 655 für die Schülerinnen und Schüler der Simmerner Schulen (gültig seit 29.10.2019).

Lautzenhausen: Wiedereinrichtung der Haltestelle „Birkenweg“ für Kindergarten- und Schulfahrten (gültig ab 15.12.2019).

Linienbündel Oberes Mittelrheintal:

Oberwesel: Anbindung des im Dezember neu eröffnenden Supermarktes im Tuchscheren durch die Linien 685 und 686 ab dem 15. Dezember 2019.

Holzfeld: Wiedereinrichtung der Haltestelle „Oberbornstraße“ ab dem 15. Dezember 2019.

Linie 672: Vorverlegung der morgendlichen Fahrt ab Werlau zu den Schulen in Boppard

Fahrplanoptimierungen in allen Linienbündeln

Auf Anfrage mehrerer Kindergärten konnten in Zusammenarbeit mit den Verkehrsunternehmen zusätzliche Fahrten in den Fahrplan eingearbeitet werden. Darüber hinaus erfolgten mehrere Optimierungen von Linienumläufen, um die Schulen besser zu erreichen.

Diese Ausführungen zeigen, dass sich Fahrpläne in einem ständigen Optimierungsprozess befinden. Viele Schwachstellen zeigen sich erst in der Ausführung der Fahrten und müssen daraufhin angepasst werden.

Ihre Busverbindung war nicht dabei? Weitere Optimierungen sind in der Prüfung. Sofern die Umsetzbarkeit gegeben ist, wird die Kreisverwaltung die Bevölkerung rechtzeitig informieren. Der aktuelle Fahrplan mit den bereits umgesetzten Änderungen kann mithilfe der elektronischen Fahrplanauskunft (www.vrminfo.de) oder mithilfe der VRM-Fahrplan-App abgerufen werden. Bei der Suche nach Ihrer Busverbindung müssen Sie dazu auf der Seite der Fahrplanauskunft oder in der App ein Datum ab dem 15. Dezember 2019 auswählen, um auch die zum Wechsel eingeführten Änderungen angezeigt zu bekommen.