Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept für die Ortsbezirke Boppard, Bad Salzig und Hirzenach

Drucken

Die Anzahl und die Intensität von Hochwasser- und Starkregenereignissen nehmen zu. Auf Beschluss des Stadtrates hat die Stadt Boppard daher die Erstellung eines Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzeptes für die am stärksten gefährdeten Ortsbezirke Boppard, Bad Salzig und Hirzenach in Auftrag gegeben.

Dieses Konzept soll unter Einbeziehung und Mithilfe der Öffentlichkeit erstellt werden, weshalb in einem ersten Schritt der Bevölkerung die Gelegenheit gegeben werden soll sich im Rahmen einer Fragebogenaktion zu beteiligen.

Unter dem Link

https://erhebung.de/zu/fKlHCpFW6/Vorsorgekonzept-Boppard/#/survey

besteht die Möglichkeit den Fragebogen online auszufüllen.

Ab dem 15. Juli 2021 werden auf der Website der Stadt Boppard weitere Informationen zu dem Projekt eingestellt, die in Abhängigkeit des Projektfortschritts aktualisiert werden.