Dienstag, 24. September 2019

Letztes Update:05:18:29 PM GMT

region-rhein.de

Seniorenbeirat: Stadt sucht engagierte Senioren

Drucken

Ehrenamtliche aus Heddesdorf und der Innenstadt gefragt

30 Prozent der Neuwieder sind über 60 Jahre alt. Um deren Interessen zu vertreten, Anregungen zu geben und Projekte zu begleiten, gibt es bereits seit 1980 den Seniorenbeirat der Stadt Neuwied. Grundsätzlich werden die Mitglieder dieses Gremiums von den Ortsbeiräten für die jeweiligen Stadtteile vorgeschlagen und für die Dauer von fünf Jahren bestellt.

Da es in Heddesdorf und der Innenstadt jedoch keine Ortsbeiräte gibt, sucht die Stadtverwaltung Neuwied Menschen, die mindestens 58 Jahre alt sind, in Heddesdorf oder der Innenstadt wohnen und sich im Beirat ehrenamtlich engagieren möchten. Für beide Stadtbereiche wird jeweils ein stimmberechtigtes sowie ein stellvertretendes Mitglied gesucht.

Interessierte Einwohner, die die Voraussetzungen erfüllen, können sich bis zum 25. Juli beim Amt für Jugend und Soziales, Heddesdorfer Straße 33, 56564 Neuwied bewerben. Weitere Informationen erteilt die Stadtverwaltung Neuwied unter Telefon 02631 802 286 oder auf der Internetseite der Stadt Neuwied unter www.neuwied.de/senioren.html