Sonntag, 15. Dezember 2019

Letztes Update:10:51:15 PM GMT

region-rhein.de

Feldkirchen: Überflieger auf die B42 wird voll gesperrt

Drucken

Ein Wasserrohrbruch ist schuld daran, dass ab Mittwoch, 14. August, der Überflieger (K112), der von Feldkirchen aus auf die B 42 in Richtung Neuwied führt, voll gesperrt werden muss. Die Sperrung dauert aller Voraussicht nach bis Freitag, 16. August. Die Fahrer, die aus Irlich oder Feldkirchen das Ziel Neuwied ansteuern, werden über die Straße „Büng“ geradeaus zur Kreuzung an der B 42 geleitet. Dort wird mittels einer vorübergehend eingerichteten Ampelanlage ein Abbiegen nach links in Richtung Neuwied ermöglicht. Fahrer, die von der B 42 nach Irlich oder Feldkirchen abbiegen wollen, sind von der Sperrung nicht betroffen. Auch die Einmündung an der Wollendorfer Straße in die K 112 bleibt frei.