Mittwoch, 23. Oktober 2019

Letztes Update:05:47:54 PM GMT

region-rhein.de

Laufen, Begegnen und Helfen

Drucken

Unter diesem Motto setzt sich die Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR für hilfsbedürftige Kinder ein, bringt die Menschen in Bewegung und fördert den Zusammenhalt in der Gesellschaft.

Deshalb veranstaltet die Ahmadiyya Muslim Gemeinde Neuwied am 13. Oktober 2019 ab 11:45 Uhr einen Charity Walk an der Luisenstraße, nähe SWN und Debeka. Die Schirmherrschaft übernimmt der Oberbürgermeister Herr Jan Einig.

Der Charity Walk wird zu 100% ehrenamtlich organisiert. Die Spenden und Startgelder fließen zu 100% an Kinderhilfsorganisationen.

Schon bei den letzten Spendenläufen wurde Geld für den Kinderschutzbund, dem HTZ, der Kinderklinik Elisabeth Krankenhaus Neuwied und der Kinzing-Schule Neuwied mit läuferischem Engagement gesammelt.

Dieses Jahr geht der Erlös an die Grundschule Heddesdorfer Berg und an die Evangelische Kinder- und Jugendhilfe Oberbiber.