SWN erneuern Leitungen in der Aubachstraße

Drucken

Die K116 erhält am Ende der Arbeiten neue Straßendecke

Neuwied. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) erneuern in der Aubachstraße in Niederbieber (K116) zwischen der Augustenthaler und der Melsbacher Straße die Versorgungsleitungen und die Hausanschlüsse. In der Woche ab dem 27. Januar geht´s los. Es wird Einschränkungen geben, da die Arbeiten auf der rund 330 Meter langen Strecke bei halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung durchgeführt werden. Die Häuser sind – bei zeitlich begrenzten Einschränkungen - erreichbar. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis in den Juni.

Im Anschluss an die Rohrbauarbeiten wird durch den Landkreis Neuwied die Fahrbahndecke erneuert. Dazu ist eine etwa einwöchige Vollsperrung nötig. Der Zeitpunkt wird, je nach Bauverlauf, auch mit den Busbetrieben für eine möglichst geringe Einschränkung abgesprochen. Die SWN bitten um Verständnis.