Samstag, 19. Juni 2021

Letztes Update:12:30:28 PM GMT

region-rhein.de

Aktion zum TAG DER NACHBARN vom Zeppelinhof 2 aus

Drucken

Neuwied. Erneut setzte Gemeinschaftlich Wohnen Neuwied e.V., aus Anlass vom TAG DER NACHBARN am 28. Mai, ein Zeichen für gute und lebendige Nachbarschaft!

180 Lesezeichen - mit klitzekleinem Gruß und vielen guten Wünschen – steckten Bewohnerinnen vom gewoNR-Wohnprojekt in die Briefkästen rund um den Zeppelinhof 2.

An Haustüren wurden dabei die Aktionskarten der nebenan.de Stiftung mit den Aussagen „Schön dass wir Nachbarn sind“ und „Auf gute Nachbarschaft“, angebracht.

Die nebenan.de Stiftung rief erneut zu bundesweiten Aktionen auf – und unterstützt mit solchen Kleinigkeiten. gewoNR e.V. beteiligte sich zum dritten Mal
– klar, in diesen besonderen Zeiten anders als in den Jahren zuvor.

Pandemiebedingt wurde die diesjährige Aktion bei einer Vorstandssitzung virtuell entwickelt und die Aufgaben zur Vorbereitung dabei verteilt. Dann wurde in 2er Gruppen, in der aktuell noch meist verwaisten Gemeinschaftswohnung, trotzdem guter Dinge gebastelt. Denn die Hoffnung, in 2022 wieder, aus dem gleichen Anlass, persönliche Begegnung mit den Nachbarn haben zu können war - und ist - bei den Bewohner:innen präsent. Möglichst ähnlich wie in 2019 - dem ersten Fest mit der Nachbarschaft im Quartier.

Weitere Infos www.gewoNR.de