Online-Befragung zum Einzelhandel

Drucken

Stadt Neuwied bittet um Mithilfe

Im Rahmen der Fortschreibung des Neuwieder Einzelhandelskonzeptes können sich Kundinnen und Kunden des Neuwieder Einzelhandels vom 26. Juli bis zum 5. September unter www.neuwied.de/einzelhandelskonzept.html an einer Online-Befragung rund um das Thema Einkaufen in der Stadt Neuwied beteiligen. Es wird dabei insbesondere nach der räumlichen Einkaufsorientierung, dem Einkaufsverhalten aber auch nach allgemeinen Verbesserungswünschen für die Innenstadt sowie den Stärken und Schwächen des Neuwieder Einzelhandels gefragt.

Im Auftrag der Stadt Neuwied wird die Befragung von dem Planungsbüro Junker + Kruse, Stadtforschung Planung aus Dortmund, durchgeführt. Durch die Umfrage können wichtige Rückschlüsse auf die Angebots- und Nachfragesituation sowie zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten des Neuwieder Einzelhandels gezogen werden. Die Aussagen ergänzen die primär erhobenen Zahlen, Daten und Fakten zum Neuwieder Einzelhandel und spiegeln die Meinung der Kundschaft wieder.

Es besteht zudem die Möglichkeit, auch ohne Internetzugang teilzunehmen. Dazu kann der Fragebogen postalisch versendet werden. Ansprechpartnerin hierzu wie zu weiteren Rückfragen ist Claudia Auer, Planungsabteilung der Stadtverwaltung Neuwied, Tel. 02631 802-195, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .