Gemeinsam. Einheit. Leben.

Drucken

3. Kartoffelfest zum Tag der Deutschen Einheit der CDU Oberbieber zugunsten der Flutopferhilfe an der Ahr

Die CDU Oberbieber richtet ihr drittes Kartoffelfest zum Tag der Deutschen Einheit auch in diesem Jahr aus. Unter dem Motto „Gemeinsam. Einheit. Leben“ wollen die Oberbieberer mit dem Fest am 03. Oktober die Flutopferhilfe an der Ahr unterstützen.

„Wir wollen am Tag der Deutschen Einheit nicht nur zurückschauen und den Tag als Gedenktag begehen. Wir sollten die Deutsche Einheit mit Leben füllen und vor allem an diesem Tag zeigen, dass wir zusammenstehen und Einheit leben. Daher haben wir uns trotz noch geltender Corona-Einschränkungen dazu entschieden, gerade in diesem Jahr der furchtbaren Katastrophe an der Ahr das Fest zu einem guten Zweck auszurichten“, so CDU-Vorsitzender Jörg Röder.

Einige Änderungen waren aber notwendig: Das Fest findet am 03. Oktober von 11.00 bis 15.00 Uhr auf dem Dorfplatz „Lila Platz“ (Wallbachstraße) in Oberbieber statt. Es gibt ein verringertes Speisenangebot, das zum Mitnehmen ausgegeben wird („Walk-in- und Drive-in-Möglichkeit“). Zur Müllvermeidung können auch eigene Behältnisse mitgebracht werden. Allerdings gibt es unter den derzeit geltenden Corona-Bestimmungen auch Verweilmöglichkeiten vor Ort. Viele freiwillige Helfer der CDU Oberbieber freuen sich auf ein schönes Fest zu einem guten Zweck bei hoffentlich schönem Wetter.