Mittwoch, 19. Dezember 2018

Letztes Update:07:19:52 PM GMT

region-rhein.de

Erzähltheater und Entdeckertour

Drucken

Sommerferienspaß für Kinder

Bendorf. Sommerferienspaß für Kinder gibt es im Rheinischen Eisenkunstguss-Museum Bendorf am Samstag, 30. Juni, und Samstag, 7. Juli.

Beim Erzähltheater am 30. Juni, 15 Uhr werden Kinder von fünf bis zehn Jahren in die zauberhafte Welt von Schmetterling Tausendschön und Gespensterprinzessin Eisenkrönchen entführt. Nach einer Erlebnislesung entdecken sie gemeinsam den geheimen Schlafplatz von Prinzessin Eisenkrönchen und finden unter vielen Eisenschätzen im Museum „Mucki von Spucki“. Auf Wunsch wird im Anschluss die tropische Zauberwelt des Gartens der Schmetterlinge besucht. Hier wohnen das Schmetterlingsmädchen Tausendschön und ihre beste Freundin, Schildkröte Alete. Los geht’s an der Touristinfo im Schloss. Der Preis beträgt neun Euro pro Kind.

Am Samstag, 7. Juli, geht es auf dem Denkmalareal Sayner Hütte mit einem großen Eisen-Entdeckerkoffer auf Reisen. Bei der Veranstaltung „Eisen auf Reisen“ sind fast alle ihre Sinne gefordert: Es wird angefasst, ausprobiert und man darf sich sogar als Gießer verkleiden. Das Angebot richtet sich an Kinder ab acht Jahren. Treffpunkt ist das Besucherzentrum Sayner Hütte, die Kosten betragen vier Euro zzgl. Eintritt Sayner Hütte.

Infos und Anmeldung: Rheinisches Eisenkunstguss-Museum & Tourist-Info, Schloss Sayn, Tel.: 02622/902913, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .