Samstag, 25. Mai 2019

Letztes Update:01:28:35 PM GMT

region-rhein.de

Sommerferienbetreuung für Grundschulkinder

Drucken

Anmeldung bis 14. Juni möglich

Bendorf. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Bendorf in den Sommerferien eine Betreuung von Grundschulkindern an.

Die Ferienfreizeit findet in der fünften und sechsten Sommerferienwoche vom 29. Juli bis 2. August und vom 5. August bis 9. August, täglich von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Pfadfinderlager im Brexbachtal statt.

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, vorrangig berücksichtigt werden Kinder, die auf Betreuung angewiesen sind - deren Eltern/-teil berufstätig sind/ist.

Das Brexbachtal bietet tolle Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Geplant sind Aktivitäten rund um die Themen Wald, Wasser und Umwelt.

Die Kosten belaufen sich auf 90 Euro für eine Woche (80 Euro pro Geschwisterkind). Für zwei Wochen zahlt man 170 Euro (150 Euro pro Geschwisterkind). Im Preis enthalten sind Mittagessen, Snack, Getränke und Programm.

Bei entsprechender Leistungsberechtigung ist die Kostenübernahme mit einem vorab zu stellenden Antrag auf Leistungen auf Bildung und Teilhabe möglich.

Anmeldeschluss ist Freitag, 14. Juni. Anmeldeformulare können unter www.bendorf.de/stadt-buerger/aktuelles/ heruntergeladen werden.

Weitere Informationen gibt es bei der Stadtverwaltung Bendorf, Jugendpflege, Anita Bonk, Tel. 02622/703 161, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .