Samstag, 15. Mai 2021

Letztes Update:12:15:24 PM GMT

region-rhein.de

K 93, Deckenerneuerung bei Ehlscheid beginnt

Drucken

Am Montag, den 9. November 2020 starten die Arbeiten zur Sanierung der Kreisstraße 93 zwischen Ehlscheid und der Bundesstraße 256. Auf einer Länge von rund 1.350 m wird die vorhandene Fahrbahn erneuert.

Der Fahrbahnbelag an dem vorgenannten Teilstück der K 93 befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Neben umfangreichen Flickstellen und zahlreichen Rissen liegen hier auch Verdrückungen der angrenzenden Rinnen und Bordanlagen vor.

Die gesamte Fahrbahndecke und Rinnenanlage wird vom Ortsausgang Ehlscheid beginnend ausgetauscht. An grundhaften Schadstellen wird zudem die darunterliegende Binderschicht erneuert.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende Dezember 2020 fertiggestellt. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung durchgeführt werden. Eine entsprechende Umleitung wird während dieser Zeit über die L 257 von Kurtscheid in Richtung B 256 eingerichtet.

Die Arbeiten übernimmt nach Abschluss der durchgeführten öffentlichen Ausschreibung und erfolgter Prüfung der Angebote die Firma Günter Alsdorf aus Neuwied.

Der Kreisausschuss des Landkreises Neuwied hat der Auftragsvergabe mit der Vertragssumme von rd. 200 Tsd. EUR am 26.10.2020 zugestimmt.

Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten. Mit Fertigstellung der Maßnahme wird die Verkehrsinfrastruktur im Landkreis Neuwied weiter systematisch verbessert.