Sonntag, 24. Mńrz 2019

Letztes Update:06:08:46 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Brand in der St.Josef-Stra├če...

eine unachtsam weggeworfene Zigarettenkippe k├Ânnte urs├Ąchlich gewesen sein...

Gegen 01:00 Uhr kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand von Blumenk├╝beln an einem Wohnhaus in der St. Josef-Stra├če hier in Koblenz. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell l├Âschen, dennoch entstand ein Schaden am Geb├Ąude. Die Hauswand, ein Gel├Ąnder und eine Glasscheibe wurden in Mitleidenschaft gezogen. Ersten Ermittlungen zur Folge k├Ânnte hier eine unachtsam weggeworfene Zigarettenkippe brandurs├Ąchlich sein.

Polizeipr├Ąsidium Koblenz

Gef├Ąhrdung des Stra├čenverkehrs

Bad Breisig - Gef├Ąhrdung des Stra├čenverkehrs durch Wurf von einer Br├╝cke

Am 19.03.2019 gegen 17:00 Uhr hat eine Verkehrsteilnehmerin die B9 von Remagen in Fahrtrichtung Bad Breisig befahren. Als Sie unter der Nordbr├╝cke, kurz vor dem Rasthaus B9, herfuhr, nahm sie einen Aufprall auf ihren Pkw wahr. Die Glasscheibe ihres Pkw-Dachs wurde, vermutlich durch einen von der Nordbr├╝cke herunter geworfenen Gegenstand, zerst├Ârt. Wer kann Hinweise zum Verursacher geben?

Polizeiinspektion Remagen

Fahrt unter dem Einfluss von Bet├Ąubungsmitteln

Durch Beamte der Polizei Neuwied wurde am 19.03.2019, gegen 13.15 Uhr in Neuwied ein 27-j├Ąhriger Mann angehalten und mit seinem PKW kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Bet├Ąubungsmitteln fuhr. Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe, die Untersagung der Weiterfahrt und die Fertigung entsprechender Anzeigen. Weiterhin wird der F├╝hrerscheinstelle eine Mitteilung ├╝bersandt. Diese wird in der Folge zu entscheiden haben, ob der Mann seine Fahrerlaubnis verliert.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Ladendiebe in Koblenz erwischt

Am gestrigen Montag, 18.03.2019 wurde die Koblenzer Polizei gegen 17.00 Uhr in ein Bekleidungsfachgesch├Ąft in der G├Ârgenstra├če gerufen. Dort wurde eine 42-J├Ąhrige an der Kasse angehalten, die zuvor an vier Kleidungsst├╝cken die Etiketten getauscht hatte. Ihr Versuch, damit die Kassiererin zu t├Ąuschen, schlug allerdings fehl. Zuvor hatte die Frau eine Jacke von 60 Euro auf 18 Euro sowie drei Pullover von 9 Euro auf 7 Euro umetikettiert. Wenig sp├Ąter, 18.30 Uhr, wurde im gleichen Gesch├Ąft der n├Ąchste Ladendieb ertappt. Dieser, ein 24 Jahre alter Mann, wollte mit seinem Diebesgut, zwei Jacken und einer M├╝tze, ohne zu zahlen das Gesch├Ąft verlassen. Hierbei l├Âste er allerdings den Warensicherungsalarm aus. Eine Mitarbeiterin folgte ihm. Durch das schnelle Eingreifen von Passanten, die auf den Vorfall aufmerksam wurden, konnte die Person festgehalten und der Polizei ├╝bergeben werden.

Zwei E-Bikes in Koblenz gestohlen

Am Montag, 18.03.2019, wurden zwischen 20.30 Uhr und 20.50 Uhr, zwei E-Bikes im Wert von je 2400 Euro gestohlen, die vor der Liebfrauenkirche an der Seniorenbegegnungsst├Ątte, aneinander gekettet, abgestellt waren. Es handelt sich hierbei um zwei 28 Zoll R├Ąder, Carver Route E.310, gr├╝n-schwarz lackiert. Hinweise bitte an die Polizei Koblenz, 0261-1030.

Mehrere Tonnen Kupferkabel in Koblenz-Ehrenbreitstein gestohlen

In der Zeit von Montag, 15.30 Uhr und Dienstag, 19. M├Ąrz 2019, 07.45 Uhr, wurden von einer Baustelle unterhalb der Pfaffendorfer Br├╝cke, drei bis vier Tonnen Kupferkabel im Wert von rund 5000.- Euro gestohlen. Von den T├Ątern wurde ein Container aufgebrochen, der in der Emser Stra├če im Fu├čg├Ąngerdurchgang zum Bolzplatz, abgestellt war. Hinweise zu verd├Ąchtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei Koblenz, 0261-1030.

Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Am Dienstag, 19.03.2019, 04.55 Uhr, kam es in der Hans-B├Âckler-Stra├če in Koblenz zu einem Unfall, bei dem ein Rollerfahrer leicht verletzt wurde. (Daumenfraktur, Verletzungen im Gesicht). Der Fahrer eines Pkw stand am rechten Fahrbahnrand, um einen Beifahrer aussteigen zu lassen. Anschlie├čend fuhr er an, um auf der Fahrbahn zu wenden. Hierbei ├╝ber sah er den von hinten, in Richtung Kesselheim fahrenden, Rollerfahrer. Es kam zum Zusammensto├č. Nach ├Ąrztlicher Erstbehandlung wurde der Rollerfahrer in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert.

Polizeipr├Ąsidium Koblenz

Diebstahl von Kupferkabel

Am Montagvormittag (18.03.2019) wurde durch ein Bauunternehmen festgestellt, dass von der Baustelle "Kasernenplatz" in der Emmerichstra├če in Diez ca. 50 Meter eines Starkstromkabels entwendet wurden. Tatzeitraum d├╝rfte dass vergangene Wochenende gewesen sein. Bemerkenswert ist, dass das Kabel abgeschnitten wurde obwohl es am Baustromkasten angeschlossen war. Etwaige Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der PI Diez zu melden.

Polizeiinspektion Diez

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL