Saturday, 25. January 2020

Letztes Update:06:36:20 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Porsche Carrera sehr beliebt

Mayen (ots) - Nürburgring: Geschmack bewiesen bisher unbekannte Täter am Samstag, den 23.06.2018, während der VLN- Veranstaltung am Nürburgring, als sie sich einen blauen Porsche Carrera 4, Baujahr 1989, aneigneten. Der gut 50.000 Euro teure Wagen wurde mit einem roten Kennzeichen aus Neuss geführt und vom Parkplatz A6, gegenüber des Dorint-Hotels, entwendet. Die Polizeiinspektion Adenau sucht nun Zeugen, die sich im Tatzeitraum 11:00 Uhr bis 13:40 Uhr, in diesem Bereich aufhielten und Angaben zu dem im Serienzustand befindlichen Porsche geben können. Hinweise werden gerne von Ihrer Polizeiinspektion Adenau unter der 02691/ 925-0 entgegen genommen.

Polizeidirektion Mayen

Alkoholisiert gegen Mauer - 2 Verletzte bei Unfall

Koblenz (ots) - Am Sonntag, 24.06.2018 kam es gegen 06.35 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall im Koblenzer Stadtteil Ehrenbreitstein. Die Fahrerin eines Pkw beabsichtigte von der B 42 aus Richtung Koblenz kommend, nach rechts in Richtung der Straße "Im Teichert" abzubiegen. Infolge von unangepasster Fahrgeschwindigkeit kam die 21-Jährige hierbei nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen das massive Betonfundament eines Verkehrszeichens. Die Fahrerin und ihr Beifahrer wurden mit schweren Prellungen in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert, am Pkw entstand Totalschaden. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Frau unter Alkoholeinwirkung stand.

Polizeipräsidium Koblenz

Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletztem Kradfahrer

Koblenz (ots) - Ein 65jährige Pkw-Fahrer befuhr um 13:55 die B49 aus Rtg. Koblenz kommend in Fahrtrichtung Dieblich. Vor einer langgezogenen Rechtskurve wollte er nach links auf den Grünstreifen fahren und übersah dabei vermutlich einen entgegenkommenden 26jährige Krad-Fahrer und kollidierte mit diesem. Der Krad-Fahrer wurde aufgrund der Wucht des Aufpralls durch die Luft geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung in ein Koblenzer Krankenhaus verbracht.

Polizeipräsidium Koblenz

26. Erlebnistag "Tal total"

Koblenz (ots) - Nach Angaben des Veranstalters der Touristikgemeinschaft "Tal der Loreley" fanden circa 30.000 Radfahrer und Skater den Weg ins Mittelrheintal, trotz mäßiger Wetterbedingungen. Die Veranstaltung begann um 10.00 Uhr. Entgegen den letzten Jahren fand diesmal keine offizielle Eröffnungsveranstaltung statt. Die Benefiz-Radveranstaltung "Vor-Tour der Hoffnung" startete um 11 Uhr in Lahnstein im Rahmen des Sondereinsatzes. Ab den Nachmittagsstunden war ein spürbarer Besucherrückgang zu verzeichnen. Teilweise wurden Verkaufsstände durch die Betreiber bereits vor dem Veranstaltungsende abgebaut.

Während der Einsatzzeit ereigneten sich insgesamt 2 Verkehrsunfälle mit Radfahrern, wobei 2 Personen leichtverletzt wurden.

Insgesamt verlief die Veranstaltung aus polizeilicher Sicht ohne größere Probleme.

Verkehrsdirektion Koblenz

Vermisster 68-jähriger Mann aufgefunden

Koblenz (ots) - Nach umfangreichen Suchmaßnahmen konnte der 68-jährige Mann heute Nachmittag in einem Waldgebiet im Bereich Koblenz-Karthause lebend aufgefunden werden. Nach der Bergung wurde er in ein Koblenzer Krankenhaus verbracht.


Polizeipräsidium Koblenz

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL