Montag, 18. November 2019

Letztes Update:08:24:16 PM GMT

region-rhein.de

Diez - Betrugsmasche "Falsche Bankmitarbeiter"

Am Montagnachmittag (30/09) erreichte eine neuerliche Welle von Anrufen Bewohner des Dienstgebietes der PI Diez, insbesondere der Stadt Diez. Hierbei versuchte ein falscher Bankmitarbeiter unter dem Namen "Herr Schneider" nach Vortrag einer erfundenen Banküberweisung Detail-Auskünfte über Bankverbindungen und Vermögensverhältnisse der Bürger zu erforschen. Bis dato ist zum Glück kein Schaden entstanden, da die Angerufenen relativ schnell misstrauisch wurden.

Trotzdem warnt die Polizei wiederholt vor diesen und ähnlich gelagerten Fällen - Stichworte "Enkeltrick" und "falsche Polizeibeamte" -, bei denen letztendlich immer wieder versucht wird, an Bargeld und sonstige Wertgegenstände zu kommen. Da die Täter regelmäßig aus dem Ausland operieren, ist die Wahrscheinlichkeit, wieder in den Besitz dieser Sachen zu kommen, für die Geschädigten relativ gering.

Polizeiinspektion Diez