Saturday, 25. January 2020

Letztes Update:06:36:20 PM GMT

region-rhein.de

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit anschließender Flucht

Am 16.11.2019 befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Pkw die Bundesstraße 260 zwischen Nassau und Bad Ems. Im Kreisverkehr Dausenau touchierte sie eine Bordsteinkante und kollidierte mit einem Teil der Schutzplanke. Trotz zum Teil erheblicher Beschädigungen an ihrem Pkw, setzte sie ihre Fahrt bis Bad Ems fort, wo ihr Fahrzeug dann zum Stehen kam. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle, konnte festgestellt werden, dass die Fahrzeugführerin erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Frau hat sich nun wegen mehrerer Verkehrsstraftaten zu verantworten. Eine Verkehrsteilnehmerin, die sich hinter dem Fahrzeug befand, machte zuvor die Polizei auf den Vorfall aufmerksam.

Polizeiinspektion Bad Ems