Dienstag, 11. August 2020

Letztes Update:11:55:42 AM GMT

region-rhein.de

Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen

Ein Fahrzeugführer aus Koblenz übersah auf der B42 in Ehrenbreitstein an der Haltestelle Kapuzinerplatz einen anfahrenden Linienbus, so dass es zum Auffahrunfall kam. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7000 EUR und der Busfahrer wurde hierbei leicht verletzt. Zur Reinigung der Fahrbahn musste die B42 am 22.11.2019 zwischen 18 und 19 Uhr teilweise voll gesperrt werden, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte.

Polizeipräsidium Koblenz