Dienstag, 11. August 2020

Letztes Update:11:55:42 AM GMT

region-rhein.de

Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung

Am Sa., 23.11.2019, 16:45h, kam es vor auf dem Forumsplatz in Mayen (Hahnengasse) vor einem Drogeriemarkt zu einer Körperverletzungshandlung, bei der eine junge Frau eine von ihr Bekannte zu Boden warf und sie letzten Endes würgte. Zwei Passanten kamen der Geschädigten zu Hilfe, so dass die Beschuldigte von ihr abließ. Der Sachverhalt wurde erst im Anschluss bei der Polizei Mayen angezeigt. Somit sind die beiden helfenden Personen namentlich nicht bekannt. Da diese und eventuelle weitere Zeugen für das Strafverfahren von Bedeutung sind, bittet die Polizei um Mitteilung an die 02651 801-0.

Polizei Mayen