Freitag, 15. Januar 2021

Letztes Update:10:53:09 AM GMT

region-rhein.de

Sachbeschädigungen an PKW

Am Abend des 12.01.2021 meldete eine Zeugin der Polizei in Bendorf, dass ein Mann vor dem Rathaus in Vallendar auf einen dort geparkten PKW einschlagen würde. Außerdem habe die Zeugin noch mindestens einen geparkten PKW gesehen, bei dem der Außenspiegel beschädigt worden wäre. Anhand der Personenbeschreibung konnte der Tatverdächtige durch die Beamten der Polizei Bendorf kurze Zeit später festgestellt und kontrolliert werden. Es handelte sich um einen 31 jährigen Mann, der in der Vergangenheit bereits häufiger durch Sachbeschädigungen, Beleidigungsdelikte und sonstige unangemessene Verhaltensweisen in der Öffentlichkeit aufgefallen war. Dem betrunkenen Täter wurde ein Platzverweis erteilt und entsprechende Strafanzeigen wurden erfasst. Insgesamt wurden in der Nacht fünf beschädigte PKW festgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehr als 5.000 EUR.

Polizeiinspektion Bendorf