Freitag, 26. Februar 2021

Letztes Update:11:30:25 AM GMT

region-rhein.de

In die Kasse gegriffen und abgehauen

Am Donnerstag, 21.01.2021, 18.45 Uhr, wurde der Polizei ein Diebstahl im Norma-Markt in der Rübenacher Straße in Koblenz gemeldet.

Ein Mann hielt sich zu dieser Zeit in der Filiale auf und legte einige Waren auf das Band. Als alle Gegenstände eingescannt waren und sich die Kassenschublade öffnete, griff der Mann in die Kasse, aus der er dann einen vierstelligen Bargeldbetrag (Geldscheine) stahl und die Flucht antrat. Die intensive Fahndung nach dem Täter verlief ergebnislos.

Er wurde wie folgt beschrieben:

   - dunkelhäutig 
   - Bart 
   - kurze Haare im Afro-Look 
   - ca. 175 - 180 cm 
   - schwarze Jacke. 

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 2, Telefon 0261-1032911 in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium Koblenz