Freitag, 15. Oktober 2021

Letztes Update:02:54:57 PM GMT

region-rhein.de

RSS

CDU Braubach gratuliert Beata und Adriano Vigo zur Wiedereröffnung der Pizzeria Laguna

Drucken

Zur Wiedereröffnung der Pizzeria Laguna in den Räumen des ehemaligen Hotels Rheintal spricht der CDU Ortsverband Braubach Beata und Adriano Vigo herzliche Glückwünsche aus. Ortsvorsitzender Markus Fischer und seine Vorstandskollegen Stephanie Farnung und Björn Dennert nutzten die Gelegenheit am Rande einer Ortsvorstandssitzung, um den Wirtsleuten der Familie Vigo zur Eröffnung ihrer alteingesessenen Pizzeria in den neuen Räumen in der Heinrich-Schlusnus-Straße 3 in Braubach herzlich zu gratulieren.

„Die Pizzeria der Familie Vigo zählt schon über viele Jahrzehnte zu einer der wichtigsten gastronomischen Einrichtungen unserer Stadt. Mit der Wiedereröffnung ihres Traditionsrestaurants an historischer Stätte, dem Geburtshaus unseres Ehrenbürgers Heinrich Schlusnus, bleibt Familie Vigo Braubach treu und bereichert so auch weiter das gastronomische Angebot unserer Stadt“, so der Ortsvorsitzende Markus Fischer. „Darüber freuen wir uns sehr und danken Familie Vigo herzlich für ihr über vierzigjähriges Engagement in Braubach.“

Für die Zukunft des italienischen Restaurants Laguna wünscht der CDU Ortsverband Braubach Familie Vigo alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Personensuche im Bereich der Ortsgemeinde Miehlen

Drucken
Am heutigen Montag wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Nastätten zu einer Personensuche oberhalb des Industriegebietes der Ortsgemeinde Miehlen gerufen. Eine Spaziergängerin hörte Hilferufe eines Kindes im Bereich eins Maisfeldes und dessen Umgebung. Ebenfalls schlug auch der Hund der Spaziergängerin an.

Im Laufe des Einsatzes wurden die BRH Rettungshundestaffel Rhein-Lahn-Taunus, die Polizei, das DRK mit dem Ortsverein Nastätten und die Feuerwehren aus Berg, Bettendorf, Buch, Hainau, Hunzel, Miehlen, Obertiefenbach, Oelsberg und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) Nastätten eingebunden.

Insgesamt waren rund 60 Feuerwehrkräfte, 23 Kräfte der BRH Rettungshundestaffel sowie 22 Flächensuch- und Personenspürhunde im Einsatz. Das Gebiet um zwei Maisfelder und ein Waldstück bis hin zur Landesstraße L 335 wurde mit Suchtrupps abgesucht. Hierfür musste diese kurzfristig gesperrt werden.

Gleichzeitig wurde das Gebiet mit einer Drohne mit Wärmebildkamera überflogen. Zusätzlich wurde im späteren Verlauf das gesamte Suchgebiet mit einem Hubschrauber der Polizei abgesucht. Es konnten keine Personen im Gebiet aufgefunden werden, so dass der Einsatz am späten Nachmittag abgebrochen wurde.

Weitere Erkenntnisse liegen bis zur Erstellung des Berichtes nicht vor.
Verfasst/Fotos von: Michael Dexheimer

Aktuelle Corona-Lage

Drucken
Rhein-Lahn-Kreis. Die Zahl der aktuell Infizierten im Rhein-Lahn-Kreis liegt, wie Landrat Frank Puchtler informiert, bei 137 Fällen. Die neuen Fälle stammen aus der VG Aar-Einrich (1), der VG Bad Ems-Nassau (2), der VG Diez (3), derStadt Lahnstein (2), der VG Loreley (1) und der VG Nastätten (3).

7-Tage Inzidenz: 40,0
7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz: 1,0
Anteil Intensivbetten: 3,67
Warnstufe: 1

Die aktuellen Werte der drei Leitindikatoren werden auf der Internetseite des Landesuntersuchungsamtes RLP www.lua.rlp.de veröffentlicht.
Eine Übersicht zu den Warnstufen und Wertebereichen finden Sie unter:
www.corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/
Weitere Informationen finden Sie unter: www.corona.rlp.de
Die aktuell Infizierten verteilen sich auf folgende Gebiete:
Aar-Einrich: 24
Bad Ems-Nassau: 38
Diez: 30
Lahnstein: 15
Loreley: 6
Nastätten: 24
Seit Corona-Beginn sind im Rhein-Lahn-Kreis zu verzeichnen:
Gesamtinfizierte: 4700
Verstorbene: 100
Genesene: 4463
Geimpfte Personen: 84 598 (davon 37 494 durch Hausarztpraxen, Aktualisierung durch
die Kassenärztliche Vereinigung erfolgt nur noch einmal wöchentlich)
Termine Impfbusse
25. Oktober, BBS Lahnstein, 8:00 bis 16:00 Uhr
29. Oktober, Schulzentrum Katzenelnbogen, 8:00 bis 16:00 Uhr
Öffnungszeiten Corona-Ambulanzen
Diez: Mo. - Fr. von 9:00 bis 12:30 Uhr, ohne Termin, Im Werkes 1, 65582 Diez
Gemmerich: Nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0151/19515905 Mo., Di. und Do.von 12:00 bis 13:00 Uhr, Am Depot 1, Gemmerich,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Einen Überblick über Corona-Testmöglichkeiten in Ihrer Nähe finden Sie unter:
www.corona.rlp.de/de/testen/
Weitere Informationen
Corona-Hotline: 02603/972-555, Mo. - Do. 8:00 bis 16:00 Uhr, Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr, Sa. und So. 10:00 bis 12:00 Uhr
Long-Covid-Hotline der DAK: 040/325325922, Mo. - Fr. 9:00 bis 14:00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Genesenenbescheinigung: www.rhein-lahn-kreis.de/aktuelles/corona/hotlines-covid-19

Aktuelle Corona-Lage

Drucken

Rhein-Lahn-Kreis. Die Zahl der aktuell Infizierten im RheinLahn-Kreis liegt, wie Landrat Frank Puchtler informiert, bei 130 Fällen.

7-Tage Inzidenz: 46,5

7-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz: 0,7

Anteil Intensivbetten: 3,67

Warnstufe: 1

Die aktuellen Werte der drei Leitindikatoren werden auf der Internetseite des Landesuntersuchungsamtes RLP www.lua.rlp.de veröffentlicht.

Eine Übersicht zu den Warnstufen und Wertebereichen finden Sie unter:

www.corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Weitere Informationen finden Sie unter: www.corona.rlp.de

Die aktuell Infizierten verteilen sich auf folgende Gebiete:

Aar-Einrich: 23

Bad Ems-Nassau: 36

Diez: 31

Lahnstein: 14

Loreley: 5

Nastätten: 21

Seit Corona-Beginn sind im Rhein-Lahn-Kreis zu verzeichnen:

Gesamtinfizierte: 4688

Verstorbene: 100

Genesene: 4458

Geimpfte Personen: 84 252 (davon 37 148 durch Hausarztpraxen, Aktualisierung durch die Kassenärztliche Vereinigung erfolgt nur noch einmal wöchentlich)

Termine Impfbusse

25. Oktober, BBS Lahnstein, 8:00 bis 16:00 Uhr

29. Oktober, Schulzentrum Katzenelnbogen, 8:00 bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Corona-Ambulanzen

Diez: Mo. - Fr. von 9:00 bis 12:30 Uhr, ohne Termin, Im Werkes 1, 65582 Diez       Gemmerich: Nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0151/19515905 Mo., Di. und Do. von 12:00 bis 13:00 Uhr, Am Depot 1, Gemmerich,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Einen Überblick über Corona-Testmöglichkeiten in Ihrer Nähe finden Sie unter:

www.corona.rlp.de/de/testen/

Weitere Informationen

Corona-Hotline: 02603/972-555, Mo. - Do. 8:00 bis 16:00 Uhr, Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr, Sa. und So. 10:00 bis 12:00 Uhr

Long-Covid-Hotline der DAK: 040/325325922, Mo. - Fr. 9:00 bis 14:00 Uhr

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Genesenenbescheinigung: www.rhein-lahn-kreis.de/aktuelles/corona/hotlines-covid-19/

Von den Machern von Carolin Kebekus

Drucken

David Kebekus „Überragend – Preview“

Samstag, 06.11.2021 um 19.00 Uhr, in der Turnhalle Weisel

Karten ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Natürlich müssen wir uns aber auch den aktuellen Begebenheiten anpassen.
Zutritt zu unserer Veranstaltung haben daher nur Geimpfte und Genesene mit entsprechenden Nachweisen und Ausweisdokument sowie Getestete (kein Selbsttest), wenn der Test von einer zugelassenen Teststelle durchgeführt wird und maximal 24 Stunden (Antigen-Schnelltest) bzw. 48 Stunden (PCR-Test) alt ist und ebenfalls ein Nachweis und ein Ausweisdokument vorgelegt werden. Daher gilt folgende Regelung: Vorverkauf 2G, Abendkasse 2G+ (derzeit max. 25 getestete Personen).

Überraschend anders zeigt David in seinem zweiten Programm, wie interessante Comedy funktionieren kann. Über große Theorien bis zu den kleinen Kämpfen des Alltags. Mit seiner angenehm ruhigen Art präsentiert er unaufgeregt auch gern heftige Aussagen. Hierbei gelingt es ihm immer, eine Verbindung zur Gesellschaft und aktuell diskutierten Problemen herzustellen.

Ein Mikro und viele persönliche Geschichten. Lassen Sie sich erst berieseln und denken Sie dann zu Hause doch noch einmal drüber nach.

„Ich habe noch keinen lustigeren Menschen getroffen, seit ich ihn kenne. Und ich kenne ihn schon sehr lang.“ (Carolin Kebekus)

Tickets, mit festem Sitzplatz, gibt es im VVK für 22 € bei der Loreley-Touristik e.V. im Besucherzentrum auf der Loreley (Tel.: 06771 / 9100),
alternativ Bestellung per Vorkasse bei der Verbandsgemeinde Loreley:
per Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Karten werden nach Geldeingang zugeschickt.

Veranstalter: Verbandsgemeinde Loreley mit Unterstützung des TV Weisel.

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL