Dienstag, 16. Juli 2019

Letztes Update:09:54:22 AM GMT

region-rhein.de

Mitgliederversammlung des VDK-Ortsverband Bornich wählt neuen Vorstand

Drucken

Zu einer Mitgliederversammlung hatte der VDK-Ortsverband Bornich am 17. März 2018 in das Landgasthaus „Zum Rosengarten“ eingeladen. Einziger Tagesordnungspunkt war die Neuwahl des Vorstandes. In einer Mitgliederversammlung im Dezember 2017 hatte der Vorsitzende Detlev Westhöfer bekannt gegeben, dass er bei einer Neuwahl nicht mehr als Vorsitzender des VDK-Ortsverband Bornich zur Verfügung stehen wird. Während dieser Versammlung konnte kein neuer Vorstand gewählt werden, da sich keine Kandidaten für den Vorsitz und die Schriftführung zur Wahl bereiterklärt hatten.

Am 17. März 2018 begrüßte Detlev Westhöfer die Mitglieder, dankte für das in den vergangenen vier Jahren entgegengebrachte Vertrauen und erklärte die Gründe für seinen Wunsch zum Rücktritt als VDK-Ortsverbandsvorsitzender. Als Gast nahm der VDK-Kreisverbandsvorsitzende Winfried Worf an der Sitzung teil.

Aus der Versammlung kamen zu den vergebenen Vorstandsposten die Wahlvorschläge.

Einstimmig mit eigener Enthaltung wurde der Vorstand an diesem Abend neu gewählt und brachte folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender Peter Zimmermann

2. Vorsitzende Bärbel Dillenberger

Kassenwart Walter Meister

stellvertr. Kassenwart Ruth Schupp

Schriftführerin Marlene Michel

Frauenvertreterin Bärbel Dillenberger

Beisitzer: Werner Dillenberger, Irma Maus, Gisela Schupp

Kassenprüfer: Werner Maus, Walter Nocher

Im Anschluss an die Wahlen dankte der neue Vorsitzende den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. Es wurde das Jahresprogramm des VDK-Ortsverbandes vorgestellt und geplante Aktivitäten innerhalb des Vereins besprochen.