Dienstag, 23. April 2019

Letztes Update:03:19:02 PM GMT

region-rhein.de

Lammert in den CDU Bundesfachausschuss Innere Sicherheit berufen

Drucken

Der Generalsekretär der CDU Deutschlands Paul Ziemiak, MdB hat den Kreisvorsitzenden der CDU Rhein-Lahn und innenpolitischen Sprecher der CDU Landtagsfraktion Matthias Lammert, MdL in den Bundesfachausschuss Innere Sicherheit der Bundes CDU berufen.

Dem Gremium gehören Vertreter der Landesverbände und der Vereinigungen der CDU an.

Aufgabe des Bundesfachausschusses ist es, Positionen auf dem Feld der Innenpolitik auszuarbeiten. Dabei stehen vor allem Fragen der inneren Sicherheit, von der konsequenten Kriminalitätsbekämpfung vor Ort bis hin zum Kampf gegen Radikalisierung und terroristische Gewalt, wie auch Fragen im Bereich der Asylpolitik im Mittelpunkt.