Freitag, 23. August 2019

Letztes Update:05:23:42 AM GMT

region-rhein.de

Festival Gegen den Strom | Marie Pierre Roy - Liederabend | 17. Mai, 20 Uhr | Nassau

Drucken
MARIE PIERRE ROY
ENTFERNT VON DER QUELLE (LIEDERABEND)
01 guido mencari marie pierre roy 600
Drei junge Französinnen, die sich entfernt haben von der eigenen Heimat, um seit einigen Jahren neue Wege und Inspirationen in Deutschland zu finden, führen uns musikalisch durch die Wahl von Komponisten aus beiden Ländern, in eine Reise am Wasser entlang. Hier gleicht sich der Mensch dem Wasser an: Regentropfen weinen im Herz, der Fluß ähnelt der vorbeigehenden Zeit oder der Ozean entfernt uns von dem Mutterleib.
Delphine OR 600
Die drei Künstlerinnen, die alle drei aus ganz verschiedenen Städten Frankreichs stammen, haben sich in Deutschland kennengelernt - über die Musik.
Gemeinsam haben sie die Suche nach der eigenen Identität, die sie hier musikalisch ausdrücken.
Justine Eckaut 600
Mit dem gesungenen Worte von Marie-Pierre (Sopran), mit der Stimme der Seele von Delphine Henriet (Cello), und den kristallklaren Klängen von Justine Eckhaut (Klavier) öffnen sich unendliche Klangkombinationen. Sie werden ein buntes Repertoire entdecken und wiederentdecken mit Liedern, Sonaten, Trios von u.a. Schumann, Debussy, Offenbach oder Weill.

www.marie-pierre-roy.com
www.facebook.com/mariepierreroysoprane/

Eintritt frei

Freitag, 17. Mai 2019 | 20:00 Uhr
NASSAU | Leifheit Kulturhaus, Im Obertal 9a, Museumsraum