Gemeinsam mehr für Braubach erreichen - Braubacher Stadtrat nimmt seine Arbeit auf

Drucken

Der neue Braubacher Stadtrat hat seine Arbeit aufgenommen. Zwanzig engagierte Frauen und Männer trafen sich zur ersten Sitzung des neu gewählten Braubacher Stadtparlaments im Sitzungssaal des Rathauses. Gemeinsam wollen sich die Fraktionen von FBL, CDU und SPD nun in den kommenden fünf Jahre für die Stadt einsetzen.

Die Vorsitzenden der drei Stadtratsfraktionen, Heinz Scholl, Markus Fischer und Claudia Wolf, bekräftigten den Wunsch nach vertrauensvoller Zusammenarbeit und sind sich sicher: "Gemeinsam werden wir für unsere Stadt mehr erreichen."