Dienstag, 24. September 2019

Letztes Update:05:18:29 PM GMT

region-rhein.de

Dr. Andreas Nick MdB auch dieses Jahr auf Sommertour

Drucken

Auch im Jahr 2019 nutzt der Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Nick die sitzungsfreie Zeit in Berlin, um sich im Rahmen seiner traditionellen Sommertour durch den Wahlkreis über aktuelle Themen zu informieren und das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern im Westerwald und Rhein-Lahn Kreis zu suchen. Dabei stehen in diesem Jahr vor allem Themen aus den Bereichen Verkehr, Sicherheit, Land- und Forstwirtschaft, Wirtschaft, Kultur und Sport auf dem vielfältigen Programm.

Im Rhein-Lahn-Kreis steht unter anderem ein Informationsbesuch beim Bundespolizeiaus- und fortbildungszentrum in Diez am 9. August auf dem Programm. Mit Gästen aus der Partner-Grafschaft Northamptonshire wird der Abgeordnete anschließend auch das Museum im Grafenschloss in Diez besuchen.

In Niederneisen wird sich Andreas Nick über die aktuelle Baustelle an der Ortsdurchfahrt B54 informieren. Der traditionelle Besuch eines landwirtschaftlichen Betriebes im Rahmen der Sommertour findet in diesem Jahr am 6. August auf dem Birkenhof der Familie Dr. Zellmann in Endlichhofen in der Verbandsgemeinde Nastätten statt.

Gelegenheit zu Gesprächen und Begegnungen mit Vertretern von Wirtschaft, Handwerk und Arbeitnehmern der Region besteht für den Wahlkreis-Abgeordneten unter anderem beim Sommerfest der Kreishandwerkerschaft Rhein-Lahn auf der Plätzer Mühle in Obertiefenbach am 11. August und einem Gespräch mit Vertretern des DGB Rhein-Lahn in Nassau.

Besonders freut sich Andreas Nick auf den Besuch der Premiere der diesjährigen Ardeck-Burgfestspiele in Holzheim mit dem Volksstück „Katharina Knie“ am 23. August. Wie in jedem Jahr besucht der Wahlkreis-Abgeordnete auch diesmal wieder eine Reihe von regionalen Volksfesten wie den traditionellen Heimatabend beim Bartholomäusmarkt in Katzenelnbogen.

Eingebettet ist die Sommertour durch den Wahlkreis in einige überregionale Termine wie das alljährliche Erntegespräch des Bauern- und Winzerverbands Rheinland-Nassau „Live vom Acker“, das in diesem Jahr in Andernach stattfindet, die Begegnung mit dem ehemaligen israelischen Botschafter Gideon Meir beim Gespräch „Deutschland und Israel - heute und morgen“ in der Neuen Synagoge in Mainz auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie die traditionelle Klausurtagung der CDU Rheinland-Pfalz in Maria Laach.