Montag, 03. August 2020

Letztes Update:11:27:45 AM GMT

region-rhein.de

Mannschaft der Kreisverwaltung holte den 2. Platz

Drucken

Rhein-Lahn-Kreis. Mit viel Vorfreude machte sich eine Gruppe fußballinteressierter Mitarbeiter/innen der Kreisverwaltung am 17. Oktober  auf den Weg nach Ingelheim. Im Rahmen des Jubiläumsturniers der Kreisverwaltung Mainz-Bingen spielten insgesamt acht Mannschaften verschiedener Verwaltungen um den Turniersieg.  
Mit drei Siegen in drei Gruppenspielen gegen die Mannschaften der Verwaltungen Mainz-Bingen (KV Mainz-Bingen Juniors), Bingen (Stadtverwaltung) und Nieder Olm (Verbandsgemeinde),  erreichte die Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises als Gruppenerster souverän das Endspiel.  In einem hart umkämpften, teils hochklassigen und vor allem spannenden, Finalspiel musste sich das Team schlussendlich unglücklich der Stadtverwaltung Ingelheim mit 1:0 geschlagen geben. Am Ende eines gelungenen Tages konnte der Pokal für den zweiten Platz entgegen genommen werden.