Corona-Impfungen starten im Rhein-Lahn-Kreis

Drucken

Die ersten Impfungen gegen das Corona-Virus starten, wie Landrat Frank Puchtler informiert, am kommenden Montag im Rhein-Lahn-Kreis.

Im Caritas-Altenzentrum St. Josefsheim in Arzbach wird am Montag, den 04.01.2021, von den Mobilen Impfteams mit dem Impfen vor Ort begonnen.

Die Mobilen Impfteams des DRK Rheinland-Pfalz führen die Impfungen vor Ort im Auftrag des Landes durch.

Weitere Impfungen vor Ort durch die Mobilen Impfteams sind im Laufe der nächsten Woche in weiteren Seniorenzentren im Gebiet des Rhein-Lahn-Kreises geplant.

Die Orte und Details sind zurzeit noch in Abstimmung.

Stationäre Impfungen im Kreis-Impfzentrum

Die Terminvergabe für die Impftermine im Stationären Kreis-Impfzentrum in Lahnstein erfolgt durch die zentrale Terminvergabestelle des Landes ab dem 04.01.2021 über die Telefonnummer 0800/5758100 oder über die Internetseite www.impftermin.rlp.de.

Mit den Schutz-Impfungen gegen das Corona-Virus im Stationären Kreis-Impfzentrum in Lahnstein soll ab dem 07.01.2021 gestartet werden.