Freitag, 26. Februar 2021

Letztes Update:08:59:07 AM GMT

region-rhein.de

Dr. med. Moussa Suleiman in Ruhestand verabschiedet

Drucken

Dr. med. Moussa Suleiman übergibt Leitung des MVZ an Kollegen aus Lahnstein.

Lahnstein/Nassau. Seit 2017 war Dr. Suleiman in der Praxis des MVZ Lahntal in Nassau als Fach- und Hausarzt tätig; nun wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Geschäftsführer Olaf Henrich: „Dr. Suleiman hatte ein sehr vertrauensvolles Verhältnis zu den Patienten und er zeichnete sich durch ein kollegiales Miteinander im Team der Praxis aus, insofern wird er sehr vermisst werden. Wir danken ihm für sein Engagement in unserem MVZ und wünschen ihm für den Ruhestand alles Gute und Gottes Segen.“

Die Fortführung des Standortes ist hin dessen sichergestellt: Lahnsteiner Internisten des St. Elisabeth Krankenhauses, die auch schon den Lahnsteiner Standort des MVZ betreuen, versorgen künftig auch die Nassauer Patienten vor Ort in den bekannten Räumen. „Das freut mich außerordentlich“, so Dr. Suleiman, „da ich mit den Kollegen in den drei Jahren im MVZ sehr eng zusammengearbeitet habe. So ist eine reibungslose Weiterversorgung der Patientinnen und Patienten sichergestellt.“