Dienstag, 19. Januar 2021

Letztes Update:02:13:40 PM GMT

region-rhein.de

Alternativtrasse für das Mittelrheintal

Drucken

Rhein-Lahn-Kreis. Im Hinblick auf die notwendige Alternativtrasse für den Güterverkehr im Mittelrheintal hatte sich Landrat Frank Puchtler an das Bundesverkehrsministerium gewandt.

Das Bundesverkehrsministerium teilt jetzt dem Landrat mit, dass der Auftrag zur Erstellung der Machbarkeitsstudie an ein Ingenieurbüro erteilt wurde.

Der Rahmen für die vertiefte, technische Untersuchung der Güterstrecke Mittelrheintal wurde laut Bundesverkehrsministerium mit den betroffenen Ländern abgestimmt.