Donnerstag, 25. Februar 2021

Letztes Update:04:26:11 PM GMT

region-rhein.de

4. Zukunftsgespräch: Wasserstrategie 2040

Drucken

Wie stellt die VG Loreley die Wasserversorgung sicher?

Trotz Lockdown-Verlängerung setzt die Verbandsgemeinde Loreley nun auch ihre im Herbst vergangenen Jahres gestartete Veranstaltungsreihe der Zukunftsgespräche fort. Bürgermeister Mike Weiland lädt dieses Mal gemeinsam mit Werkleiter Michael Krämer zum nunmehr 4. Zukunftsgespräch zum Thema Wasserstrategie 2040 ein. „Wasser ist ein kostbares, aber auch in Zeiten des Klimawandels immer knapper werdendes Gut“, so Mike Weiland. Daher gelte es, die Wasserversorgung langfristig auszurichten, um sie auch in heißen Sommermonaten bei wenig Niederschlag sicherzustellen.

Die Bürgerinnen und Bürger sind daher herzlich eingeladen, sich aus erster Hand über die Wasserstrategie 2040 der Verbandsgemeinde Loreley zu informieren. Im Herbst musste die Veranstaltung in Präsenzform leider kurzfristig abgesagt werden, weil die Pandemie größere Einschränkungen mit sich brachte. Nun geht die Verbandsgemeinde auf Nummer sicher und lädt das Zukunftsgespräch in Form einer Videokonferenz ein.

Nach der Begrüßung durch Mike Weiland wird es einen Impuls mit Vorstellung der Strategie durch Werkleiter Michael Krämer geben. Anschließend besteht die Möglichkeit für Fragen und Austausch.

Die Veranstaltung als Videokonferenz, in die man sich auch telefonisch einwählen kann, findet am Donnerstag, am Donnerstag, 11. März 2021, um 18.00 Uhr, statt.

Eine Anmeldung mit vollständigem Namen, Wohnort und Telefonnummer per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ist erforderlich. Die Zugangsdaten werden etwa einen Tag vor der Veranstaltung per Mail übermittelt. Rückfragen telefonisch sind unter 06771 919-0 möglich.