Dienstag, 07. Dezember 2021

Letztes Update:07:13:06 PM GMT

region-rhein.de

TV. Weisel - Rasenkraftsport -

Drucken

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz zeichnet Theodor Sauerwein vom TV Weisel für 6 Meistertitel bei Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren mit den Meisterschaftsnadeln in Silber und Bronze aus

Ingelheim

Für den Sportlernachwuchs ist die Anerkennung ihrer Leistungen durch Ehrungen und Danksagungen immer ein besonderes Highlight und oft zusätzliche Motivation für hartes Training. Daher war es sehr schön, dass die wegen der Corona-Pandemie ausgefallene Meisterehrung 2019 der Sportjugend Rheinland-Pfalz nun nachgeholt wurde. Am 05. November ehrte der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) in Ingelheim seine Top-Nachwuchs-Athletinnen und Athleten der Jahre 2019 und 2020 gemeinsam. Zu dieser feierlichen Veranstaltung waren 120 rheinland-pfälzische Sportler/innen, die Titel bei Deutschen Jugend- und Junioren-Meisterschaften, sowie Medaillen bei Jugend- und Junioren-Europa- und Weltmeisterschaften erringen konnten, eingeladen. Die Ehrungen nahmen vor: LSB-Präsident Wolfgang Bärnwick, Sportstaatssektretär Randolf Stich und Jugendstaatssektretär David Profit. In ihren Ansprachen wurde den jungen Menschen nicht nur Anerkennung und Dank für ihr Engagement ausgesprochen und ihre sportlichen Leistungen gewürdigt, sondern auch auf die Bedeutung des Sports für ihre Persönlichkeitsentwicklung und der gesellschaftliche Stellenwert herausgehoben.

Theodor Sauerwein vom TV Weisel durfte schon zum dritten Mal an einer Meisterehrung der Sportjugend teilnehmen, die immer auch ein bisschen „über den Tellerrand“ blicken lässt. In einer Video-Show werden die zu Ehrenden bei ihrer Sportausübung oder Siegerehrungen gezeigt und während sie unter musikalischer Begleitung (z.B. „We are the Champignons“) auf die Bühne gebeten werden, erscheint auf großer Leinwand, wofür sie geehrt werden.

Da Theodor sowohl bei der Jugend als auch bei den Junioren erfolgreich war, wurden ihm die Meisterschaftsnadeln in Silber und Bronze verliehen. Er wurde ausgezeichnet für insgesamt 6 Deutsche Meistertitel im Rasenkraftsport:

2019 – im Steinstoßen bei der männlichen Jugend A im Halbschwergewicht und bei den Junioren im Mittelgewicht

2020 – bei den Junioren im Mittelgewicht im Steinstoßen (Freiluft und Halle), Gewichtswurf und Dreikampf

Die Meisterschaftsnadel in Gold hat Theodor bereits am 24. September für 3 gewonnene Deutsche Meisterschaftstitel 2019/2020 in der Erwachsenenklasse beim Turnerbund und ebenfalls im Rasenkraftsport erhalten (darüber wurde bereits berichtet). Im Rasenkraftsport hat Theodor 2020 alle für ihn möglichen Deutschen Meisterschaften gewonnen.

Wer mehr über die Meisterehrung der Sportjugend wissen möchte, kann sich hier informieren: Meisterehrung 2021 – Sportjugend