Mittwoch, 11. Dezember 2019

Letztes Update:10:38:50 PM GMT

region-rhein.de

RSS

Ab November ändern sich die Öffnungszeiten der Tourist-Information

Drucken

Jahresende wird für die Planung der neuen Saison genutzt

Lahnstein. Ab Freitag, den 02. November 2018, gelten die Winteröffnungszeiten für die Lahnsteiner Tourist-Information. Eine persönliche Beratung ist dann von Montag bis Freitag jeweils von 9.30-13 Uhr und 14-16.30 Uhr möglich.

„In dieser Zeit beginnen die Vorbereitungen für das nächste Jahr“, erläutert Touristikerin Petra Bückner. Neben der Aktualisierung und dem Nachdruck von Informationsmaterial, werden neue Veranstaltungen und Projekte geplant und laufende fortgeführt. Ein Dauerbrenner sind die vielen Wanderwege rund um Lahnstein, wie etwa die Weiterentwicklung des Themenweges in Friedrichssegen.

Der persönliche Kontakt zu den Leistungsträgern wird gepflegt, Gespräche geführt, Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgelotet. „Dafür ist in der laufenden Saison oftmals keine oder zu wenig Zeit, aber gegen Jahresende haben wir alle mehr Ruhe für solche Dinge“, weiß Bückner. Das Thema „Gästekarte“ will sie zum Beispiel anpacken und in der kommenden Saison anbieten.

Einen kleinen Vorgeschmack in Sachen Veranstaltungen gibt Bückner auch schon. Lahnstein wird sich 2019 wieder am Projekt „rheinleuchten“ beteiligen, das vom 20. März bis zum 2. April im gesamten Mittelrheintal stattfindet. „Und es wird nicht nur einen Veranstaltungsort in Lahnstein geben“, verrät sie.

Kinder verlebten spannende Herbstfreizeit im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum

Drucken

Anmeldungen für das nächste Jahr werden schon entgegengenommen

Lahnstein. Rund 15 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren verbrachten die zweite Woche der Herbstferien im Lahnsteiner Jugendkulturzentrum (Jukz) Lahnstein. Neben vielen Spiel- und Turnierangeboten im Jukz, unternahmen Kinder und Betreuer Ausflüge ins Lahnsteiner Kino, in die Indoorspielhalle „Spaßfabrik“, waren Eis essen oder erkundeten die Marksburg. Bei schönstem Ferienwetter waren sich alle einig: „Das war spitze!“

Die Termine für die Ferienfreizeiten 2019 stehen bereits fest:

Osterfreizeit: 23. - 26. April2019

Sommerfreizeit (8-12 Jahre): 01. - 05. Juli 2019

Sommer-Tagesangebote (ab 13 Jahre ): 05. - 09. August 2019

Herbstfreizeit: 07. - 11. Oktober 2019

Informationen und Anmeldungen beim Jugendkulturzentrum Lahnstein, Wilhelmstraße 59, 56112 Lahnstein, Telefon: 02621 50604, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , www.jukz.lahnstein.de.

Baumaßnahmen der DB Netz AG

Drucken

Lahnstein. Die DB Netz AG führt in den Nächten von Sonntag, den 04. November 2018, auf  Montag, den 05. November 2018, in der Zeit von 22 Uhr bis 06 Uhr im Bereich der Bahnhöfe in Niederlahnstein und Oberlahnstein sowie in der Nacht von Sonntag, den 18. November 2018, auf Montag, den 19. November 2018, in der Zeit von 23 Uhr bis 06 Uhr im Bereich des Bahnhofes in Oberlahnstein Gleisbaumaßnahmen durch, die aus betrieblichen Gründen in der Nachtzeit stattfinden müssen Dadurch kann es zu Lärmbelästigungen kommen.

Die beauftragten Unternehmen sind bemüht, die Lärmbelästigung so gering wie möglich zu halten. Die Stadtverwaltung Lahnstein und die Deutsche Bahn bitten die betroffenen Anwohner um Verständnis.

Standesamt und Friedhofsverwaltung am 23. Oktober 2018 geschlossen

Drucken

Wegen einer Fortbildungsveranstaltung sind am 23. Oktober 2018 das Lahnsteiner Standesamt und die Friedhofsverwaltung ganztägig geschlossen.

Lahnsteiner Touristinformation bietet Informationsveranstaltungen für Unternehmen

Drucken

Zusammenarbeit mit IHK Koblenz

Lahnstein. Die Digitalisierung verändert Vieles und auch die Tourismusbranche ist massiv davon betroffen. Immer mehr Reisen und Reiseleistungen werden online verkauft. Diesen Trend bestimmen professionelle Anbieter am Markt entscheidend mit. Und damit auch die klein- und mittelständischen Unternehmen an der zunehmenden Digitalisierung verdienen können, muss einiges beachtet werden. Welche Chancen dabei diverse „Google-Tools“ bieten, wird in zwei voneinander unabhängigen Terminen aufgezeigt. Diese Termine finden in Zusammenarbeit mit der IHK Koblenz in der Stadthalle Lahnstein statt und sind für jeden kostenlos.

Der erste Termin zum Thema "Conversion-Tracking mit Google Analytics - Erfolg ist messbar" findet statt am Mittwoch, den 17. Oktober 2018, von 14 bis 16 Uhr in der Stadthalle Lahnstein, Salhofplatz 1, 56112 Lahnstein.

Der zweite Termin zum Thema "Google, Facebook, YouTube - Plattform-Ökonomie trifft DSGVO" findet statt am Donnerstag, den 18. Oktober 2018, von 14 bis 16Uhr, Stadthalle Lahnstein, Salhofplatz 1, 56112 Lahnstein.

Mehr Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen sind unter folgendem Link zu erfahren:

https://www.ihk-koblenz.de/servicemarken/Wirtschaftszweige/tourismus_gastgewerbe_wein/Aktuelle-Branchenveranstaltungen/digitalisierung3/4139352

Anmeldungen können direkt über die Homepage der IHK Koblenz erfolgen.

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL