Freitag, 28. Februar 2020

Letztes Update:07:04:14 AM GMT

region-rhein.de

Annemarie Körber feierte 100. Geburtstag

Drucken

Lahnsteins Bürgermeister gratulierte im Namen der Stadt

Lahnstein. Annemarie Körber feierte am 13. November 2018 ihren 100. Geburtstag zu Hause in Lahnstein.

Die Jubilarin stammt aus Mühlhausen in Thüringen. Sie ist gelernte Putzmachermeisterin (Modistin / Hutmachermeisterin) und hatte dort ihr eigenes Hutgeschäft.

1960 zog sie vor dem Bau der Mauer mit ihrem Ehemann und ihrer Tochter zunächst nach Koblenz und 1969 nach Lahnstein in eine Eigentumswohnung in die Johannesstraße.

Ihr Ehemann verstarb 1972. Seitdem wohnt sie allein mit ihrer Tochter zusammen. Dort feierte sie auch ihren runden Geburtstag, wozu ihr Bürgermeister Adalbert Dornbusch im Namen der Stadt Lahnstein herzlich gratulierte und die Glück- und Segenswünsche des Oberbürgermeisters Peter Labonte, des Landrats Frank Puchtler und der Ministerpräsidentin Malu Dreyer überbrachte. Neben einem Geldpräsent des Rhein-Lahn-Kreises, konnte sich das Geburtstagskind über einen Präsentkorb mit fair gehandelten Produkten von der Stadt freuen.