Montag, 21. Oktober 2019

Letztes Update:07:05:15 AM GMT

region-rhein.de

Partnerschaftskreis Lahnstein-Kettering e.V.

Drucken

Englische Freunde zu Gast in Lahnstein

In diesem Jahr besuchten die Freunde aus Kettering/Northamptonshire ihre Partnerstadt Lahnstein. Dieser Austausch findet jährlich im Wechsel statt. So war es diesmal an den Lahnsteinern, ein attraktives Programm vorzubereiten und anzubieten.

Gleich bei der Ankunft wurden die Gäste mit großem Hallo, Wein und Bier auf dem Europaplatz begrüßt. Ganz- und Halbtagsausflüge fanden nach Hachenburg, Kloster Marienstatt, Maria Ruh, Rüdesheim und Bendorf-Sayn statt.

Gesellige Abende und Treffen weiterer Partnerschaftsfreunde gab es beim Partnerschaftsabend im Restaurant „Koppelstein“ sowie im Weingut „Didinger“ in Osterspai.  

Sonntag und Montag standen ganz im Zeichen der Oberlahnsteiner Kirmes. Nach dem Besuch des Gottesdienstes gingen alle gemeinsam ins Festzelt zum Frühschoppen. Im weiteren Tagesverlauf kümmerten sich die Gast- und Sonntagsfamilien mit eigenem Programm um ihre Gäste.

Auch die Stadt Lahnstein mit Oberbürgermeister Peter Labonte lud die englische Bürgermeisterin Keli Watts – die schon mehrfach die Stadt Lahnstein besuchte – zu einem offiziellen Empfang ein.

Mit dabei außerdem die Vorsitzenden der Partnerschaftskreise mit Gastfamilien und Rhein-Lahn-Nixe Sira I.