Dienstag, 07. Dezember 2021

Letztes Update:07:13:06 PM GMT

region-rhein.de

evm unterstützt soziale Projekte

Drucken

Insgesamt 2.000 Euro aus dem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ gehen an den Bürgerfonds Adenau und den Förderverein der Feuerwehr Lahnstein e. V.

LAHNSTEIN. Mit jeweils 1.000 Euro unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) den Bürgerfonds der Verbandsgemeinde Adenau und den Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Lahnstein e. V. Den Spendenbetrag übergab evm-Kommunalbetreuer Theo Schröder vor Kurzem an den Oberbürgermeister der Stadt Lahnstein, Peter Labonte. „Die aktuellen Ereignisse im Ahrtal machen uns alle sehr betroffen. Deshalb hat die Verbandsgemeinde Adenau den Bürgerfonds ins Leben gerufen, um den Opfern der Flutkatastrophe an der Ahr unbürokratisch und schnell Hilfe anbieten zu können. Diesen Hilfsfonds werden wir gerne im Rahmen der kreisweiten Hilfspartner-schaft aller Kommunen im Rhein-Lahn-Kreis mit der Verbandsgemeinde Adenau, mit 1.000 Euro unterstützen“, erklärt Peter Labonte. „Weitere 1.000 Euro erhält der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lahnstein, der für die Feuerwehr eine Chronik zum 150-jährigen Bestehen erstellt, das im nächsten Jahr gefeiert werden soll.“