Webtalk rund um die Wahl in einfacher Sprache

Drucken
Webtalk „Bundestagswahl 2021 leicht gemacht!“ der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) am Montag, 13. September 2021 um 17.30 Uhr  / Anmeldung notwendig

Am Montag, 13. September 2021 um 17.30 Uhr lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) zum Webtalk „Bundestagswahl 2021 leicht gemacht! Veranstaltungen in einfacher Sprache“
Im Webtalk informiert die Landeszentrale für politische Bildung bis zur Bundestagswahl in einfacher Sprache über den Prozess und die Relevanz der Wahl. Referent ist Thomas Landini von der landesweiten Service- und Beratungsstelle „Inklusion in der Weiterbildung“.
Die Reihe ist eine Kooperationsveranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz mit der Fridtjof-Nansen-Akademie im WBZ Ingelheim.
Eine Anmeldung ist unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder über das Anmeldeformular unter www.politische-bildung-rlp.de notwendig. Der Link zur Teilnahme wird nach der Anmeldung versendet.

Ziel der Onlineveranstaltungsreihe

„Bundestagswahl 2021 leicht gemacht“ ist es, das deutsche Wahlsystem möglichst allen verständlich zu machen, damit auch wirklich alle, die wählen gehen wollen, dies tun können und wissen, wie wichtig ihre Stimme ist.

Die Webtalks finden am

Montag, 13.09.21 von 17.30 Uhr bis 18:30 Uhr,
Montag, 20.09.21 von 17.30 Uhr bis 18:30 Uhr und
Montag, 27.09.21 von 17.30 Uhr bis 18:30 Uhr (Wahlnachlese) statt.