Montag, 26. August 2019

Letztes Update:01:24:49 PM GMT

region-rhein.de

34. Internationaler VR-Bank-Lauf des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V.

„Rund um Rommersdorf über den Rheinsteig“ – 01.06.2019

Startort nicht mehr auf dem Sportplatz – neu mit Wertung zur Westerwaldtrophy

Jedes Jahr wird der traditionelle Heimbach-Weiser Volkslauf „Rund um Rommersdorf über den Rheinsteig“ zuallererst über den Heimbach-Weiser Vereinsring dem Ortsgremium aller Dorfvereine abgestimmt und dann in Absprache mit dem Leichtathletikverband Rheinland und dem Deutschen Leichtathletikverband Mitte Oktober 2018 terminiert und dann sofort der Sportplatz bei der Stadt Neuwied wie die Vorjahre beantragt. Von vielen Teilnehmern und gerade den örtlichen Schulen wurde der Wunsch an den Verein herangetragen einen Termin außerhalb der Sommerferien anzubieten. Dies ist ein langes Prozedere und das konnte das SRC Team beim DLV und LVR erwirken und den einzig möglichen Termin 01.06.2019 bereits Anfang Oktober vor der Vereinsringsitzung bestätigt bekommen. Leider konnte das Sportamt der Stadt Neuwied in diesem Jahr den Sportplatz Heimbach-Weis nicht zur Verfügung stellen, da der Verein Anfang Januar 2019 die Information erhielt, dass an dem Tag Ligaspiele des örtlichen Fussballvereins anständen. Das Sportamt der Stadt Neuwied hat daher dem SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. unkompliziert und schnell die Möglichkeit gegeben die Turnhalle der Margarethenschule als Start- und Zielort zu nutzen. Alle Teilnehmer werden gebeten sich beim Verein telefonisch oder per Mail über diverse Änderungen zu informieren zwecks einer schönen Veranstaltung. Auch in diesem Jahr wird der VR-Bank-Lauf des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. „Rund um Rommersdorf über den Rheinsteig“ – am 01.06.2019  wie die Vorjahre stattfinden.  Es sind wieder folgende Bewerbe geplant: 16:10 Uhr Bambinilauf, Jg. 2010 und jünger, 250 m - 16:35 Uhr Kinder U12/Jugend U14, 500 m - 17:00 Uhr Frauen/Männer/Jugend, 4000 m - 17:01 Uhr Walking + Nordic Walking, 4000 m -18:00 Uhr Frauen/Männer/Jugend, 10000 m - 18:01 Uhr Walking + Nordic Walking,10000 m. Eine weitere Besonderheit ist die Wertung aller Kinder und Jugendläufe innerhalb der Westerwaldtrophy. Aus dem Westerwald  dem vielfältigen Naturland zwischen Lahn, Dill, Sieg und Rhein und drei angrenzenden Bundesländern haben sich jetzt mehrere Natursportakteure aus den  Skivereinen SV Mademühlen, Skiverein SVS Emmerzhausen Stegskopf, SRC Heimbach-Weis 2000 e.V., WSG Bad Marienberg und viele weitere Skivereine sowie ihre Skibezirke länderübergreifend aus dem Skiverband Rheinland e.V. und Hessischen Skiverband zusammengetan um die Idee einer Westerwaldtrophy ins Leben zu rufen. Mit der Idee soll eine ganzjährige Wettkampfserie im Breitensportbereich für Kinder und Jugendliche geschaffen werden, mit der Kinder wieder zum Sporttreiben beim nordischen und Biathlonsport annimiert werden. Da Laufen hier einen sehr zentralen Anteil einnimmt wird geht der Heimbach-Weiser Volkslauf mit in die Wertung ein ( Informationen zur Westerwaldtrophy Hubert Rompf 02775/8696 ).

Alle Interessenten für den Volkslauf können sich noch bis Freitag den 31.05.2019 um 16.00 Uhr über Raceresult auf der Internetseite www.src-heimbach-weis.de oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , 0152/28926702 anmelden. Nachmeldungen werden noch am Veranstaltungstag vor Ort ab 15.00 Uhr bis eine halbe Stunde vor dem Start für die jeweiligen Bewerbe entgegengenommen.