Freitag, 15. Januar 2021

Letztes Update:10:53:09 AM GMT

region-rhein.de

Virtueller Skilanglaufpokal 20.12.2020 – 31.03.2021

Skilanglauf, Nordic Walking, Rollski und Crosslauf – SRC Heimbach-Weis 2000 e.V.

Klimaneutral und aktiv für die Gesundheit und gegen Corona

Der SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. hat sich gemeinsam mit dem DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V. dazu entschieden in Zeiten von Corona eine virtuelle Skilanglaufserie mit Crosslauf, Nordic Walking, Rollski und Skilanglauf vom 20.12.2020 – 31.03.2021 ins Leben zu rufen. Da Individualsport allein oder zu zweit sehr gut coronakonform möglich ist, soll jeder Akteur die Möglichkeit haben die Skilanglaufloipen, Rollskistrecken aus dem Skilanglaufzentrum und Nordic Walkinglaufstrecken aus dem bundesweiten DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrume Skiverband Rheinland e.V. am Zoo mit seinen Langlaufski, Rollski, Nordic Walkingstöcken und per Crosslauf laufen zu können. Nach der Anmeldung kann jeder über einen Änderungslink seine Zeit über das Feld virtuelle Zeit und den Nachweis über das Feld Bildnachweis hochladen. Auch Sportler aus anderen Regionen, Skilanglauf- und Nordic Walkingzentren können die vom SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. angebotenen Distanzen von zu Hause laufen. Während dem genannten Zeitraum werden eine 500m, fünf und zehn km Strecke für Rollski,  Skilanglauf und Crosslauf ausgezeichnet. Bei der 10 km Crosslaufstrecke handelt es sich um die frühere Volkslaufstrecke Rund um Rommersdorf. Bei der 5 km Crosslaufstrecke handelt es sich um eine neue Variante. Die Routen für Rollski und Skilanglauf sind identisch mit den Skilanglaufloipen im Skilanglaufzentrum Rhein-Westerwald am Heidengraben in Anhausen. Im Nordic Walkingbereich werden die seit 2005 bundesweit zertifizierten DSV Nordic Walkingstrecken 4,1 km ( blaue Route ), 8,3 km ( route Route ) und 11,1 km ( schwarze Route ) vom DSV nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V. als NW-strecken ausgeschrieben.

Eine Anmeldung ist über den SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. – www.src-heimbach-weis.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. rein über das Onlinemeldesystem von Raceresult ab Sonntag den 20.12.2020 möglich.