Sonntag, 18. November 2018

Letztes Update:06:44:52 AM GMT

region-rhein.de

Machet die Tore weit

Chorkonzert der besonderen Art zur Weihnachtszeit in Kamp-Bornhofen und Singhofen

Wann können die Konzertbesucher und Freunde guter Vokalmusik in einem Advents-und Weihnachtskonzert ausgefallene Lieder jenseits des sogenannten „Mainstreams“ in allen drei Chorgattungen erleben? Ganz selten, fast nie!

In diesem Jahr besteht die Möglichkeit, dies gleich in 2 Konzerten in zwei verschiedenen Kirchen an zwei verschiedenen Orten der Region Mittelrhein-Taunus zu erleben.

Am Freitag, 30.November 2018, 19.00 Uhr in der katholischen Kirche St. Nikolaus in Kamp und am Sonntag, 02.Dezember 2018, 16.00 Uhr in der evangelischen Kirche in Singhofen („Einrichdom“) präsentieren die Sängerinnen des Reeves-Ensembles sowie die Sänger des Männerensembles Unerhört dieses Chorkonzert der besonderen Art zur Weihnachtszeit.

Die beiden Ensembles haben sich in der Region in den letzten Jahren aufgrund ihrer überdurchschnittlichen Leistungen einen gewissen Bekanntheitsgrad und Ruf erworben, was sie zuletzt beim diesjährigen Kreis-Chorkonzert in Kamp einem zahlreich erschienen Publikum unter Beweis gestellt haben.

Zu hören sind z. B. sowohl interessante Frauenchor-Sätze: „Carol of the Kings“, „Jazz Trio“, Männerchor-Sätze:“Ubi Caritas“,“ Ave Maria“ (7-stimmig) als auch 4-bis 6-stimmige gemischte Chor-Sätze: „Machet die Tore weit“, „Maria durch ein Dornwald ging“, „Verbum Caro factum est“, das berühmte „Abendlied“ von Rheinberger, aber auch zwei afrikanische Titel :„African Noel“ und „Tumekuja Kuimba“. Das erste mit einer Choreographie und beide mit Trommel begleitet.

Vor allem die beiden zuletzt genannten Stücke werden das Publikum sicherlich begeistern und von den Kirchenbänken“ reißen“, weil sie am liebsten mitsingen oder dazu gar tanzen möchten. Kurz gesagt, ein tolles Programm.

Abgerundet wird das Programm von Solistinnen und Solisten der Ensembles mit Duetten und einem Orgelzwischenspiel.

Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Margarete Reeves und Wolfgang Kemp.

Das sollte sich niemand entgehen lassen.

Der Vorverkauf startet ab der zweiten Novemberwoche in den Tourist-Informationen Braubach und Kamp-Bornhofen, im Bücherland Nastätten und der Bäckerei Bauer in Singhofen sowie bei den Sängerinnen und Sängern der beiden Ensembles.

Der Eintritt kostet 10 € sowohl im Vorverkauf als auch an der Abend-bzw. Tageskasse.