Sonntag, 24. Mńrz 2019

Letztes Update:06:08:46 PM GMT

region-rhein.de

3 Konzerte der Musikschule mit Teilnehmern des Wettbewerbs Jugend musiziert

Auch in diesem Jahr beteiligt sich wieder eine gro├če Anzahl von Sch├╝lern der Musikschule der Stadt Koblenz am Wettbewerb Jugend musiziert. 20 junge Talente im Alter von 10-18 Jahren stellen ihr K├Ânnen Ende Januar in anspruchsvollen Wettbewerbsbedingungen unter Beweis.

Zur Vorbereitung auf den Wettbewerb veranstaltet die Musikschule 3 Konzerte, in denen die Sch├╝ler zum Training ihr komplettes Programm vor einem Publikum pr├Ąsentieren k├Ânnen. Die jungen Musiker spiegeln die Vielfalt der Instrumente, die an der Musikschule erlernt werden k├Ânnen. Da alle drei Jahre die Kategorien des Wettbewerbs im Wechsel jeweils verschiedenen Instrumenten/ bzw. Gesang zugeordnet werden, sind auch immer wieder andere Sch├╝ler angesprochen, sich zu beteiligen. In der Solowertung sind es in diesem Jahr vor allem die Streichinstrumente, in der Duo-Wertung die Pianisten mit einem Bl├Ąserpartner und in der Ensemblewertung die Zupfinstrumente aufgerufen, sich zu beteiligen.

Zwei Konzerte der Jugend musiziert Teilnehmer finden im Konzertsaal der Musikschule statt:  Donnerstag, 17. Januar um 19 Uhr und Freitag, 18. Januar um 17 Uhr.
Das dritte Konzert wird von einem langj├Ąhrigen Kooperationspartner der Musikschule veranstaltet, dem F├Ârderverein Chormusik der Ev. Kirchengemeinde Koblenz-Karthause, Gothaer Str. 21. , Termin: Samstag, 19. Januar um 16 Uhr.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.